Alle Kategorien
Suche

Verregneter Sonntag - was tun, um die Kinder zu bespaßen?

Es ist wirklich traurig, wenn sich die ganze Familie auf den Sonntagsausflug gefreut hat und dieser im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fällt. Doch auch ein verregneter Tag gibt Ihnen viele Möglichkeiten, mit Ihren Kindern Dinge zu tun und zu unternehmen, die diesen Spaß machen. Hier einige Anregungen:

Auch regnerische Sonntage können Spaß machen.
Auch regnerische Sonntage können Spaß machen.

Das können Sie am Sonntag tun

Natürlich ist der Sonntag für Unternehmungen im Freien hervorragend geeignet. Gerade im Winter bietet es sich aber auch an, Dinge zu tun, bei denen man nicht viel Zeit in der Kälte verbringen muss. Diese Aktivitäten eignen sich aber auch für den Sommer, etwa dann, wenn es ein besonders verregneter Tag ist.

  • Ein Museum gehört ohnehin zu den interessantesten Orten, an denen Sie Ihren Sonntag verbringen können, ganz unabhängig davon, ob dies ein verregneter solcher ist oder nicht. Je nachdem um was für ein Museum es sich handelt, werden auch Ihre Kinder von einem Besuch begeistert sein. Dabei mögen Kinder Kunstsammlungen in der Regel weitaus weniger als alles, was mit Natur und Technik zu tun hat.
  • Auch zu Besuchen bei Freunden und Verwandten eignet sich ein verregneter Tag bestens. So kommen Sie und Ihre Kinder aus den Vier Wänden heraus, ohne sich großartig nass machen zu müssen.
  • Vielleicht bietet sich das vermeintlich schlechte Wetter auch gerade dazu an, vor die Tür zu gehen. Ein Regenspaziergang, bei dem die lieben Kleinen sich so richtig einschlammen können, wird sicherlich in ihrem Interesse sein. Wichtig ist nur, dass es im Anschluss heißen Kakao gibt.

Ein verregneter Tag ist kein Grund zur Trauer

  • Sie können den Sonntag auch dazu verwenden, Spiele mit Ihren Kindern zu spielen. Entweder ganz klassische Gesellschafts- und Familienspiele oder aber solche, die man für gewöhnlich nur draußen spielt. Denkbar wären etwa Verstecken oder eine kleine Schnitzeljagd im Haus.
  • Sie können einen verregneten Sonntag auch regelrecht zelebrieren. Aus getrocknetem Mais lässt sich ohne großen Aufwand Popcorn herstellen. Nun muss nur noch der Fernseher angeworfen und ein unterhaltsamer Familienfilm eingelegt werden. Wichtig ist, dass Sie das Filmschauen nicht als Notlösung, sondern als besonderes Event verkaufen. So werden Ihre Kinder begeistert sein.
  • Gerade dann, wenn Ihre Kinder noch jünger sind, können Sie ihnen auch aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen. Vom vorgelesen Bekommen kriegen die meisten Kinder nie genug.

Teilen: