Alle Kategorien
Suche

Unbekannte auf Facebook anschreiben - so geht's seriös

Das soziale Netzwerk Facebook führt mittlerweile mehr als 700 Millionen Menschen aus der ganzen Welt mit sich. Gut nutzen kann man die Webseite also, um auch Kontakt zu Menschen aufzubauen, die man bisher nicht kannte. Wie das Anschreiben gut klappt, erfahren Sie hier.

Das Anschreiben wagen
Das Anschreiben wagen © siepmannH / Pixelio

Personen auf Facebook finden

  • Stellen Sie zu Beginn fest, nach welchen Personen Sie suchen, bevor Sie das Anschreiben in Angriff nehmen. So kann es sein, dass Sie einfach einen Online-Brieffreund haben wollen, welcher auf einem anderen Kontinent lebt. Möglich wäre ebenfalls, dass Sie eine Person mit gleichen Hobbys suchen, die in Ihrer Umgebung wohnt.
  • Beginnen Sie anschließend damit, die Facebook-Suche aufzurufen und dort nach Eigenschaften zu suchen, die die unbekannte Person mit sich bringen sollte. Finden können Sie dazu meist auch Gruppen, über welche Sie zu den Personen gelangen. Wollen Sie eine Person aus Kanada kennenlernen, so geben Sie "Kanada" in die Suche ein und durchstöbern Sie die Fans nach passenden Personen.
  • Achten Sie dabei darauf, dass Sie einen Nutzer auswählen, der zu Ihnen passt. So ist das Anschreiben einer Person mit einem ganz anderen Alter vielleicht weniger sinnvoll, da diese andere Interessen hat.

Das Anschreiben korrekt meistern

  1. Seien Sie sich bewusst, dass auf Facebook mittlerweile zahlreiche Personen zu finden sind, die täglich unseriöse Nachrichten verschicken und auf diesem Weg versuchen, Produkte loszuwerden und Menschen zu betrügen. Ihre Nachricht sollte daher klar seriös wirken.
  2. Beginnen Sie den Brief mit einer kurzen Vorstellung von sich selbst und achten Sie dabei darauf, in der korrekten Sprache zu schreiben. Sollte die Person aus den USA kommen, benutzen Sie Englisch.
  3. Erklären Sie in dem nächsten Abschnitt nun, warum Sie den Nutzer anschreiben und was Sie mit der Freundschaft planen. Nutzen Sie hierbei einen freundlichen Schreibstil, der vielleicht mit einigen Smileys dekoriert werden kann. 
  4. Beenden Sie Ihr Anschreiben mit einem freundlichen Gruß und erwähnen Sie, dass Sie sich über eine Antwort freuen würden. Wagen Sie dann den letzten Schritt und klicken Sie auf "Senden".
Teilen: