Alle Kategorien
Suche

Mädchen über Facebook anschreiben - so geht's formvollendet

Facebook ist längst nicht mehr nur ein Medium, das Ihnen hilft, mit Ihren Freunden und Bekannten aus dem täglichen Leben in Kontakt zu bleiben. Mehr und mehr Freundschaften und sogar auch Partnerschaften werden mithilfe des sozialen Netzwerks begründet und aufrecht erhalten. Hier erfahren Sie, wie Sie formvollendet ein Mädchen über Facebook anschreiben können.

Verlieben Sie sich über Facebook!
Verlieben Sie sich über Facebook!

So finden Sie Mädchen bei Facebook

Bevor Sie ein Mädchen über Facebook anschreiben können, müssen Sie sich selbstverständlich zuerst einmal überlegen, wen Sie denn nun eigentlich anschreiben möchten. Viele junge Männer schreiben wahllos verschiedene Mädchen an, deren Fotos ihnen gefallen und wundern sich dann, wenn diese Mädchen auf ihre Annäherungsversuche nicht eingehen. Dabei könnte es doch so einfach sein, wenn Sie schon bei der Auswahl des anzuschreibenden Mädchens einige Dinge beachten würden.

  1. Um eine erste Auswahl zu treffen, mit welchen Mädchen Sie über Facebook in Kontakt treten möchten, sollten Sie zuerst nach deren Fotos vorgehen. Durchstöbern Sie ein wenig das soziale Netzwerk und merken Sie sich die Namen einiger Mädchen, die Ihrer Meinung nach nett aussehen und die Sie optisch gesehen ansprechen.
  2. Besonders wichtig ist auch, den Beziehungsstatus des Mädchens, welches Sie über Facebook anschreiben möchten, zu betrachten. Ist ein Mädchen „In einer Beziehung“, dann respektieren Sie diese Beziehung und versuchen Sie nicht, mit vergebenen Mädchen zu flirten. Suchen Sie nur den Kontakt zu Frauen, die entweder angegeben haben, dass Sie Single sind oder auf deren Facebook-Seite keine Angaben zu ihrem Beziehungsstatus verfügbar sind.
  3. Kontaktieren Sie außerdem bestenfalls Mädchen, deren Wohnort sich in Ihrer Nähe befindet. Das erleichtert eventuelle Treffen im Real Life nach einiger Zeit und vermeidet Fernbeziehungen, die ja für alle Beteiligten stets schwierig sind und oft unerfreuliche Ausgänge haben.
  4. Man kann nur mit einem Mädchen einen intensiveren Austausch beginnen, wenn man verschiedene Gesprächsthemen hat, über die man sich miteinander unterhalten kann. Daher sind gemeinsame Interessen das A und O einer jeden Bekanntschaft, sei es im Internet oder offline. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Facebook Ihnen bietet und studieren Sie die Info-Seiten der Mädchen, die es in Ihre engere Auswahl geschafft haben. Schreiben Sie anschließend ausschließlich Mädchen an, deren Interessen Sie selbst auch teilen.

Ihre Auserwählte anschreiben

Haben Sie ein interessantes Mädchen gefunden, das Sie gerne kennenlernen möchten und mit dem Sie sich auch einen Flirt oder vielleicht sogar mehr vorstellen könnten, so kommen Sie zu dem schwierigeren Teil des Unterfangens: Das Mädchen muss über Facebook angeschrieben werden.

  • Auch wenn Sie ein Mädchen gezielt mit der Absicht anschreiben, es besser kennen zu lernen und sich eventuell mehr aus dieser Facebook-Unterhaltung entwickeln zu lassen, gilt: Rücken Sie nicht direkt mit Ihren Absichten heraus, denn in diesem Falle blocken viele Mädchen Ihre Anfrage aus Gründen des Anstands und der Ehre direkt ab. Beginnen Sie zuerst einmal eine interessante Konversation mit Ihrer Auserwählten - alles Andere wird sich im weiteren Verlauf schon ganz von alleine entwickeln!
  • Vermeiden Sie außerdem tunlichst jegliche Arten von plumpen Anmachsprüchen oder anzüglichen Anfragen! Sprüche wie „Deine Eltern müssen Diebe sein, denn sie haben die Sterne vom Himmel gestohlen und dir in die Augen gesetzt!“ oder „Hat es eigentlich weh getan, als du vom Himmel gefallen bist?“ hat jedes Mädchen schon mehr als nur einmal in ihrem Leben gehört - die Erfolgsquote solcher Anmachsprüche tendiert daher gegen Null. Und auch frühzeitige Anfragen nach freizügigen Fotos oder romantischen Treffen werden von den meisten Mädchen eher abgeblockt als ernsthaft positiv beantwortet.
  • Stattdessen sollten Sie sich ehrlich für das Mädchen, welches Sie über Facebook anschreiben möchten, interessieren. Fragen Sie sie nach ihren Hobbys, nach ihren Lieblingsfilmen und danach, welche Musik sie sich anhört, um zu entspannen. Erkundigen Sie sich nach einem langen Arbeitstag, wie es ihr heute ergangen ist, hören Sie sich ihre Meinungen und Ansichten zu bestimmten Themen an. Jedes Mädchen mag es, den Eindruck zu haben, dass Ihr Gegenüber an ihr als Person interessiert und nicht nur auf der Suche nach einer schnellen Affäre ist!
  • Haben Sie sich schließlich ein wenig besser kennen gelernt, verabreden Sie doch einmal ein Treffen in der realen Offline-Welt! Vielleicht wird aus Ihrer Facebook-Bekanntschaft ja sogar mehr und das Mädchen, das Sie mithilfe des sozialen Netzwerks gefunden und angeschrieben haben, wird zu Ihrer festen Freundin!
Teilen: