Alle ThemenSuche
powered by

Umlagekosten - das sollten Sie beachten

Umlagekosten - das ist ein unbeliebtes Wort, weil es gleichbedeutend mit dem Begriff unnötige Kosten ist. Denn bei Umlagekosten zahlen Sie, ohne dass Sie wirklich etwas davon haben.

Weiterlesen

Ein Haus verursacht viele Kosten.
Ein Haus verursacht viele Kosten. © siepmannH / Pixelio

Was "Umlagekosten" bedeutet

Wenn Sie Vermieter einer Wohnung sind, oder wenn Sie eine Wohnung gemietet haben, dann müssen Sie sich mit dem Begriff "Umlagekosten" auseinandersetzen:

  • Umlagekosten bedeutet, dass Kosten, die durch die bloße Anwesenheit eines Hauses entstehen, auf alle Bewohner des Hauses umgelegt werden dürfen.
  • Hierbei handelt es sich zum Beispiel um die Grundsteuer, die Müllgebühr und sämtliche Versicherungen. Welche Kosten umgelegt werden dürfen, wird in der Betriebskostenverordnung geregelt.
  • Alle anderen Kosten wie Wasser und Heizung sollten verbrauchsabhängig ermittelt werden, damit diese gerecht abgerechnet werden.

Wie Umlagekosten verteilt werden

Zum Verteilen der Umlagekosten kommen mehrere Verfahren infrage:

  • Die Umlagekosten können pro Quadratmeter verteilt werden. Dies bedeutet, wenn ein Haus insgesamt 200 Quadratmeter Wohnfläche hat und Sie haben hiervon nur 50 Quadratmeter gemietet, dann müssen Sie auch nur 25% der Umlagekosten übernehmen. Dieses Verfahren wird in der Regel bei der Grundsteuer und den Versicherungskosten angewandt.
  • Auf der anderen Seite können die Kosten nach der im Haus lebenden Personenanzahl umgelegt werden. Dies wird bei den Müllgebühren als gerecht angesehen, denn mehr Personen verursachen auch mehr Müll. In diesem Fall werden die jährlich anfallenden Müllgebühren durch alle im Haus lebenden Personen geteilt und dann wieder mit der Personenzahl multipliziert, die in einer Wohneinheit leben.

Umlagekosten richtig kontrollieren

  • Abgesehen von den oben genannten Kosten gibt es noch weitere Kosten, die auf die Bewohner eines Hauses umgelegt werden könnten. Hierbei handelt es sich um Betriebskosten, wie zum Beispiel den Hausmeister oder externe Firmen, die sich um die Gartenpflege oder Reinigung des Treppenhauses kümmern. Auch diese Kosten können umgelegt werden.
  • Wenn Sie die Umlagekosten kontrollieren möchten, dann müssen Sie von Ihrem Vermieter Kopien der Rechnungen verlangen. Nur so haben Sie die Möglichkeit, diese Kosten und vor allen Dingen die gerechte Verteilung zu überprüfen.
  • Sollten sich Unklarheiten ergeben, die Sie nicht mit Ihrem Vermieter klären können, dann können Sie auch den Mieterschutzbund einschalten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Brief unfrei versenden - so gehen Sie vor
Manuela Träger
Haushalt

Brief unfrei versenden - so gehen Sie vor

Der Anstand gebührt, dass ein Brief ausreichend frankiert wird. In bestimmten Fällen jedoch greift man immer wieder auf die Möglichkeit zurück, einen Brief unfrei zu versenden. …

PayPal-Konto löschen - so geht´s
Linda Erbstößer
Internet

PayPal-Konto löschen - so geht's

Sie haben sich bei PayPal angemeldet? Doch aus privaten, beruflichen oder anderen Gründen möchten Sie Ihr Konto bei PayPal nun löschen?

Bahncard kündigen - so geht´s
Matthias Glötzner
Finanzen

Bahncard kündigen - so geht's

Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

Ähnliche Artikel

Einen kostenlosen Einheitsmietvertrag gibt es online.
Christine Spranger
Internet

Einheitsmietvertrag kostenlos downloaden - so geht's

Als Vermieter wollen Sie ganz sicher gehen, keinen Fehler beim Mietvertrag zu machen. Denn das könnte schwerwiegende finanzielle und rechtliche Folgen haben, falls es zu …

Es gibt unterschiedliche Kosten bei den Krankenkassen.
Oliver Schoch
Finanzen

Krankenkasse: Kosten - Informatives

In Deutschland gibt es eine Krankenversicherungspflicht, sodass jeder Bürger entweder in einer gesetzlichen oder privaten Krankenkasse versichert sein muss. Ein wichtiger …

Ein neues Dach hält viele Jahre!
Franziska Wartmann
Finanzen

Was kostet Dachdecken? - So kalkulieren Sie die Kosten

Das Dach ist der wichtigste Schutz eines Hauses. Deshalb ist eine regelmäßige Erneuerung erforderlich, um vor Sturm, Niederschlag und extremen Außentemperaturen geschützt zu …

Beim Samsung Galaxy Ace internet ausschalten
Alexander Bürkle
Internet

Beim Samsung Galaxy Ace internet ausschalten

Mit dem Smartphone Samsung Galaxy Ace können Sie natürlich auch von unterwegs aus ins Internet gehen. Dies verursacht, sofern sie keine Datenflatrate besitzen allerdings recht …

Berlin ist keine billige Metropole.
Christine Spranger
Finanzen

Lebenshaltungskosten in Berlin

Unter Lebenshaltungskosten werden im Allgemeinen jene Ausgaben verstanden, die Sie für eine Wohnung, für Energie und Wohnungsinstandhaltung sowie für Lebensmittel berappen …

Nebenkosten berechnen - das sollten Sie wissen.
Christoph Weber
Finanzen

Nebenkosten berechnen - Schritt für Schritt

Die Nebenkosten werden sehr oft als die zweite Miete bezeichnet, da sich diese in manchen Fällen sehr stark ändern können. Wer dort nicht genau vergleicht und nachrechnet, kann …

Schon gesehen?

Fliesen legen - Kosten je m² kalkulieren
Roswitha Gladel
Heimwerken

Fliesen legen - Kosten je m² kalkulieren

Wenn Sie Fliesen legen oder legen lassen, kommen einige Kosten auf Sie zu. Über die Preise je m² können Sie die Kosten recht leicht ermitteln.

Das könnte sie auch interessieren

Nicht jedes Erbe ist ein Gewinn.
Volker Beeden
Finanzen

Erbe nachträglich ausschlagen

Wer als Erbe die Erbschaft angenommen hat, kann sie nachträglich nur noch in Ausnahmefällen anfechten, aber nicht mehr aussschlagen. Das Erbrecht ist hier sehr streng. Es …

Mehr als nur eine Kreditkarte - die schwarze American-Express-Karte
Matthias Glötzner
Finanzen

Wie bekomme ich eine schwarze American-Express-Karte?

Sie ist eine der elitärsten und prestigeträchtigsten Kreditkarten überhaupt und beinhaltet exklusive Services: die schwarze American Express-Karte, auch „Centurion Card“ …

Die Beratung beim Arbeitsamt ist kostenlos.
Manja Ruben
Beruf

Beim Arbeitsamt arbeitslos melden - so geht's

Sich beim Arbeitsamt arbeitslos zu melden oder melden zu müssen, ist zwar nicht schön, aber an sich keine schwierige Angelegenheit. Hier finden Sie einen kurzen Leitfaden, wie …

Reich zu werden, ist nicht einfach!
Anne Huppertz
Finanzen

Wie wird man reich? - So kann es gelingen

Die Frage wie man reich wird, beschäftigt viele Autoren schon seit langer Zeit. Ein Patentrezept gibt es leider nicht. Einige haben das Glück zu erben, wieder andere hatten …