Alle Kategorien
Suche

Toilettenspülkasten kaufen - das sollten Sie beachten

Der Zahn der Zeit macht vor nichts halt. Auch nicht vor Ihrem Toilettenspülkasten. So wird der Tag kommen, an dem auch Ihr Spülkasten altersbedingt den Geist aufgibt. Genau in diesem Moment wird Ihnen bewusst werden, wie unverzichtbar jenes, im Alltag oft ignorierte, Stück Badezimmerzubehör ist. Wenn Sie dann in aller Eile am selben Tag ein neues Modell kaufen, sollten Sie einige Dinge beachten, damit der Austausch möglichst reibungslos abläuft.

Spülkästen gibt es in verschiedenen Ausführungen.
Spülkästen gibt es in verschiedenen Ausführungen.

Kaufen Sie nur einen hochwertigen Spülkasten

  • Gerade bei Spülkästen, die in die Wand eingebaut sind, ist ein Austausch in aller Regel lästig. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, dass Sie die Frequenz, in der Sie den Kasten erneuern müssen, so niedrig wie möglich halten. Zwar sind die meisten Spülkästen recht langlebig, wenn ein Modell jedoch schon im Geschäft einen schlechten Eindruck auf Sie macht, sollten Sie sich den Gefallen tun und ein Vertrauen erweckenderes Exemplar erwerben - vor allem dann, wenn es sich bei Ihrem zu Hause nicht um ein Mietobjekt, sondern um ein Eigenheim handelt, in dem Sie noch länger zu wohnen gedenken.
  • Ein vernünftiger Spülkasten sollte in jedem Fall über eine Spülstopp-Funktion verfügen. Dann ist es tatsächlich von untergeordneter Bedeutung, wie viel Wasser er fasst, da sich die Verbrauchsmenge per Tastendruck regulieren lässt und Sie so den Verbrauch kontrollieren können.

Darauf müssen Sie beim Toilettenspülkasten achten

  • Das Wichtigste, wenn Sie einen neuen Toilettenspülkasten kaufen, ist natürlich, dass Sie ein Modell wählen, das gemäß Ihres alten Kastens vor oder in der Wand angebracht wird. Die meisten Modelle ermöglichen jedoch beide Montagearten.
  • Auch die Maße sollten weitestgehend mit Ihrem alten Kasten übereinstimmen. Gerade bei Unterputz-Spülkästen wäre es fatal, wenn Ihr neues Exemplar signifikant größer wäre als das alte und keinen Platz in Ihrer Wand finden würde. Achten Sie dabei auch auf die Dicke. Auf Nummer sicher gehen Sie, wenn Sie das kaputte Exemplar mit ins Geschäft nehmen, dann kann der Verkäufer Ihnen zuverlässig einen adäquaten Ersatz empfehlen.
  • Wichtig ist auch, dass Sie einen Toilettenspülkasten kaufen, der über einen Wasseranschluss an der richtigen Stelle verfügt. Die meisten modernen Spülkästen haben gleich mehrere Anschlüsse, um Ihnen die größtmögliche Flexibilität zu geben.
Teilen: