Alle Kategorien
Suche

Tischgeschirrspüler Exquisit GSP 7 BSOE - eine Bedienungsanleitung

In fast keinem Haushalt darf sie fehlen, die Rede ist von einer Geschirrspülmaschine. Es gibt hier unterschiedliche Modelle, wie zum Beispiel ein Tischmodell. Natürlich sollten Sie dann allerdings auch wissen, wie zum Beispiel beim Tischgeschirrspüler Exquisit GSP 7 BSOE die Bedienungsanleitung aussieht.

Ein Tischgeschirrspüler ist praktisch
Ein Tischgeschirrspüler ist praktisch

Nicht jeder hat in seinem Haushalt den Platz um einen normalen Geschirrspüler stellen zu können. Hier für gibt es allerdings eine optimale Lösung, ein Tischgerät. Besonders bei Single-Haushalten ist dieser sehr beliebt, da in solchen Wohnungen die Küche meist sehr klein ausfällt. Auch die Leistungen solcher Geräte sind nicht zu verachten. Wer handwerklich etwas geschickt ist, dem fällt es auch nicht schwer, ein solches Gerät richtig anzuschließen. Wenn dies für Sie jedoch trotzdem nicht ganz problemlos durchzuführen ist, soll Ihnen am Beispiel des Tischgeschirrspüler Exquisit GSP 7 BSOE eine einfache Bedienungsanleitung hierbei helfen.

Vorbereitungen um den Exquisit GSP 7 BSOE anzuschließen

  • Bevor Sie den Tischgeschirrspüler anschließen, sollten Sie zuerst den optimalen Platz dafür finden.
  • Bedenken Sie bitte, dass der Anschluss in der Nähe eines Wasseranschlusses und einer Steckdose durchzuführen ist. Auch ein Wasserablauf ist erforderlich.

Den Tischgeschirrspüler anschließen - die Bedienungsanleitung

  1. Sollten die benötigten Wasserschläuche für Zu- und Ablauf nicht vorhanden sein, sollten Sie sich diese besorgen. Dazu notwendig sind dann auch 4 Schlauchschellen um diese danach zu befestigen.
  2. Schließen Sie beide Schläuche an den am Gerät vorgesehenen Stellen mittels dieser Schellen an.
  3. Anschließend die beiden Schläuche an der Wasserzufuhr und am Wasserablauf ebenso befestigen.
  4. Nun muss nur noch die Stromzufuhr hergestellt werden und das Gerät ist betriebsbereit.
  5. Um die Dichtigkeit der Schläuche zu überprüfen, lassen Sie den Exquisit GSP 7 BSOE einmal ohne Füllung im Kurzprogramm durchlaufen und überprüfen Sie währenddessen, dass kein Wasser aus den Schlauchanschlüssen austritt. 
  6. Als wichtig sei noch erwähnt, dass der Abwasserschlauch nicht mehr als 15 cm über dem Gerät verlaufen darf und dieser auch nicht länger als 3 Meter sein sollte, da sonst die  Pumpe nicht mehr in der Lage ist, das Wasser restlos abpumpen zu können.

Zur Inbetriebnahme, ziehen Sie den Besteckkorb weit heraus, für ein bequemes Beladen. Sie können 5 Spülpropgramme einstellen, mit einer Temperatur zwischen 49 und 69° Grad. Diese Programme werden mittels einer Taste und der Nummer des Programmes eingegeben. Dann drücken Sie die Start-Taste. Sie können sowohl Tabs als auch Pulver verwenden. Während die Tabs in einem kleinen Korb abgelegt werden, können Sie das Pulver in die Vertiefung in der Klappe geben. Nach Ende des Waschgangs, ertönt ein Piepsignal, das Geschirr ist fertig gespült und kann nun entnommen werden.

Teilen: