Alle ThemenSuche
powered by

Tintenfisch gegrillt

Ein Tintenfisch schmeckt am besten, wenn er frittiert oder gegrillt wird. Dabei sollten Sie beachten, dass das Grillgut regelmäßig mit Marinade/Flüssigkeit eingepinselt wird, damit es nicht austrocknet.

Weiterlesen

Ein leckerer gegrillter Tintenfisch
Ein leckerer gegrillter Tintenfisch

Was Sie benötigen:

  • 1 Tintenfisch
  • 7 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Teelöffel Oregano
  • Cayennepfeffer
  • 1/2 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

So bereiten Sie den Tintenfisch vor

Bevor der Tintenfisch gegrillt wird, müssen Sie diesen zunächst ausnehmen, was nicht jedermanns Sache sein wird. Können Sie sich nicht damit anfreunden, fragen Sie Ihren Fischhändler nach einem küchenfertigen Exemplar.

  1. Legen Sie den Tintenfisch auf den Tisch und verwenden Sie als Unterlage eine Zeitung oder ein Handtuch.
  2. Fahren Sie nun mit zwei Fingern in den Körper des Kalmaren und ziehen Sie den Kopf und die Innereien heraus. Im Anschluss fahren Sie erneut in den Fisch und ziehen das Rückgrat heraus. Hierbei handelt es sich um ein durchsichtiges Band, das sich leicht lösen lässt.
  3. Entfernen Sie aus dem Kopf die Augen und die Zähne. Diese können Sie samt den Innereien entsorgen. Der Kopf kann später ebenfalls gegrillt werden; er gilt als Delikatesse.
  4. Ritzen Sie vorsichtig die Haut ein und ziehen Sie den Tintenfisch komplett ab. Anschließend wird der Kalmar von innen und außen gut abgespült und ist küchenfertig.

Je kleiner der Tintenfisch ist, desto besser und zarter wird später das Fleisch. Ebenso lässt sich ein kleiner Kalmar besser und schneller zubereiten.

Gegrillt schmeckt der Kalmar mit einer Marinade am besten

Möchten Sie den Kalmaren gegrillt zubereiten, empfiehlt es sich, eine leckere Marinade mit Knoblauch und Zitrone zu zaubern.

  1. Geben Sie das Olivenöl in eine Schüssel und pressen Sie die frischen Knoblauchzehen hinein. Im Anschluss kommen ein Teelöffel Oregano und etwas Cayennepfeffer in die Marinade.
  2. Pressen Sie den Saft einer halben Zitrone hinein und runden Sie die Marinade mit Salz und Pfeffer ab.
  3. Pinseln den Kalmaren mit der Marinade kräftig ein und legen Sie ihn auf den Grill. Achten Sie darauf, dass er von allen Seiten gleich knusprig gegrillt wird.

Pinseln Sie das Grillgut regelmäßig ein. Dies sorgt dafür, dass der Tintenfisch schön saftig wird.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schaschlik - Marinade-Rezept fürs Grillen
Michaela Geiger

Schaschlik - Marinade-Rezept fürs Grillen

Schaschlik eignet sich hervorragend zum Grillen, denn die kleinen Fleischstücke werden schnell gar und können ausserdem vielseitig mariniert werden. Wenn Sie auf der Suche nach …

Quittenmarmelade selber machen
Christine Bärsche

Quittenmarmelade selber machen

Quittengelee ist ein Klassiker unter den selbstgemachten Marmeladen – wenn Sie aber etwas fruchtigere Brotaufstriche in weniger gallertartiger Konsistenz bevorzugen, sollten …

Mais grillen - so geht´s
Sebastian Pekrul

Mais grillen - so geht's

Das Grillen von Mais ist eine schmackhafte Abwechslung zum Zubereiten der gelben Maiskolben im Kochtopf. Durch das Grillen wird der Mais außen leicht dunkel und kross, was …

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept
Fanni Schmidt

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept

Salatrezepte gibt es wie Sand am Meer. Überraschen Sie Ihre Gäste beispielsweise auf der nächsten Grillparty doch mal mit einem russischen Rezept! Sie werden sehen, einen …

Ähnliche Artikel

Folienkartoffeln - schneller gehts durch Vorkochen.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Folienkartoffel vorkochen - so machen Sie es richtig

Das Kochen und Backen in Folien, speziell in Alufolie, ist besonders schonend. Dumm nur, dass gerade die beliebten Folienkartoffeln beim Grillen nur langsam gar werden. Der …

Grillgut zum Kartoffelsalat
Bianca Eberle

Beilagen zu Kartoffelsalat - die 3 beliebtesten

Kartoffelsalat ist vor allem im Sommer in vielen deutschen Küchen ein beliebtes Gericht. Egal, wie Sie ihn zubereiten, ob mit Mayonnaise oder ohne. Ob mit Essig- oder …

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept
Fanni Schmidt

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept

Salatrezepte gibt es wie Sand am Meer. Überraschen Sie Ihre Gäste beispielsweise auf der nächsten Grillparty doch mal mit einem russischen Rezept! Sie werden sehen, einen …

Maiskolben können Sie problemlos kalorienarm zubereiten.
Theresa Schuster

Maiskolben ohne viel Kalorien zubereiten - ein Rezept

Maiskolben kann man ohne Probleme kalorienarm zubereiten. Mit dem passenden Rezept können Sie zur Grillparty schmackhaften gegrillten Mais servieren - Ihre Gäste werden begeistert sein.

Mit dem Grillwok kann eine Gemüsepfanne auf offenem Feuer gekocht werden.
Alexandra Forster

Grillwok - Rezepte für eine Gemüsepfanne

Wie der Name schon sagt, kann ein Grillwok nur auf dem Grill verwendet werden. Damit die Hitze der Glut gleichmäßig in den Wok gelangt, ist er mit Löchern übersät, was ihm das …

Schaschlik - Marinade-Rezept fürs Grillen
Michaela Geiger

Schaschlik - Marinade-Rezept fürs Grillen

Schaschlik eignet sich hervorragend zum Grillen, denn die kleinen Fleischstücke werden schnell gar und können ausserdem vielseitig mariniert werden. Wenn Sie auf der Suche nach …

Leckeres vom Grill - Maiskolben klein geschnitten
Elisabeth Meier

Wie bereite ich Maiskolben zu? - Rezept

Die Frage, wie man Maiskolben zubereiten kann, ist durchaus berechtigt. Die Möglichkeiten sind nämlich vielfältig und alle lecker, sodass die Entscheidung für die …

Essen aus der Mikrowelle
Jutta Blasche

Mikrowellen-Grill-Rezepte - so wird's gemacht

Sie haben sich eine neue Mikrowelle mit Grillfunktion gekauft oder geschenkt bekommen und würden nun gerne auch den Grill benutzen. Aber welche Rezepte sind machbar? Für …

Schon gesehen?

Schaschlik - Marinade-Rezept fürs Grillen
Michaela Geiger

Schaschlik - Marinade-Rezept fürs Grillen

Schaschlik eignet sich hervorragend zum Grillen, denn die kleinen Fleischstücke werden schnell gar und können ausserdem vielseitig mariniert werden. Wenn Sie auf der Suche nach …

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept
Fanni Schmidt

Russische Salate zur Grillparty - ein Rezept

Salatrezepte gibt es wie Sand am Meer. Überraschen Sie Ihre Gäste beispielsweise auf der nächsten Grillparty doch mal mit einem russischen Rezept! Sie werden sehen, einen …

Mehr Themen

Beim Weihnachtsessen sollten alle mitfeiern können - auch Diabetiker.
Maria Ponkhoff

Weihnachtsessen für Diabetiker - zwei Vorschläge

Auch Diabetiker möchten an Weihnachten schlemmen. Damit Blutzucker und Insulinspiegel konstant bleiben, sollte es nicht Gans mit weißem Reis und zum Nachtisch Kuchen und …

Wein eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch zum Kochen.
Maria Ponkhoff

Mit Wein kochen - Rezepte

Wein ist eine beliebte Zutat, zum Beispiel für die Rotweinsoße. Auch bei anderen Gerichten können Sie Wein zum Kochen einsetzen. Er schmeckt unter anderem lecker an Rotkohl.

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Quinoa können Sie auch zum Frühstück genießen.
Bianca Koring

Quinoa zum Frühstück - 3 Ideen

Quinoa ist auch unter dem Begriff Inkareis bekannt. Mit dem Korn können Sie allerhand Gerichte zubereiten. Wie wäre es zum Frühstück zum Beispiel mit einem leckeren Müsli, …