Alle Kategorien
Suche

Thunderbird - Adressbuch richtig anlegen

Wer mehrere E-Mail-Adressen besitzt, kann sich Thunderbird installieren, um eine bessere Übersicht zu behalten und sich nicht ständig in verschiedene Postfächer einwählen zu müssen. Doch wie legt man ein Adressbuch an? Hier erfahren Sie, wie es geht.

Adressen bei Thunderbird anzulegen ist ganz einfach.
Adressen bei Thunderbird anzulegen ist ganz einfach.

Thunderbird ist ein kostenloser Mail-Client von Mozilla. Über ihn können Sie alle E-Mails von allen Postfächern, die Sie besitzen, automatisch abrufen. Da Sie Thunderbird somit als Hauptpostfach nutzen können, können Sie auch ein Adressbuch anlegen, um einfacher E-Mails zu versenden.

So legen Sie bei Thunderbird ein Adressbuch an

  1. Starten Sie Thunderbird und klicken Sie oben in der Navigation auf "Adressbuch". Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie den ersten Button "Neuer Kontakt" auswählen.
  2. Wieder öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihre Eingaben machen können. Wenn Sie nur die Grunddaten eingeben möchten, sprich Name und E-Mail-Adresse, können Sie das unter "Kontakt" tun.
  3. Möchten Sie mehrere Informationen angeben, können Sie dies unter den weiteren Optionen vornehmen. Hier stehen Ihnen Eingaben wie Privatadresse, Geburtstag, geschäftliche Daten, Notizen, ein Foto des Kontakts und vieles mehr zur Verfügung.
  4. Sind alle Ihnen wichtige Informationen vollständig, können Sie Ihren Kontakt mit dem "OK"-Button in Ihrem Adressbuch anlegen. Verfahren Sie auf die gleiche Weise mit weiteren Kontakten.

Ihr Thunderbird Adressbuch ist besser ausgestattet als die meisten normalen Adressbücher der E-Mail Anbieter und bietet so klare Vorteile. So haben Sie jederzeit Zugang zu allen wichtigen Daten und ein Foto zur besseren Zuordnung der Kontaktpersonen. Auch können Sie im Adressbuch recht einfach eine Verteilerliste anlegen, um E-Mails zu besonderen Anlässen schneller versenden zu können. So können Sie nach der Erstellung des Adressbuches Kontakte wie z. B. Familienmitglieder in einer Liste anlegen und eine Weihnachts-E-Mail mit nur einem Klick an alle Ihre Lieben verschicken, statt jede Person einzeln auswählen zu müssen.

Teilen: