Alle Kategorien
Suche

Taube mit Ölzweig - Bedeutung

Die Taube mit Ölzweig wird häufig als Friedenstaube verwendet. Außerdem finden Sie dieses Symbol in der Bibel. Dort liegt wahrscheinlich auch ihr Ursprung.

Taube mit Ölzweig - ein Friedenssymbol.
Taube mit Ölzweig - ein Friedenssymbol.

Die Taube selbst war schon vor dem christlichen Glauben ein Friedenssymbol. Mit Ölzweig wird sie aber erst in der Bibel erwähnt.

Die Taube mit Ölzweig in der Bibel

Erwähnt wird die Taube mit Ölzweig in der Bibelgeschichte über die biblische Sintflut. Die Geschichte finden Sie im ersten Buch Moses Kapitel 6 bis Kapitel 9.

  • In der Geschichte will Gott die Menschen mit einer Sintflut vernichten, da er sieht, dass "der Menschen Bosheit groß war auf Erden".
  • Nur Noah und dessen Familie will Gott verschonen. Er befiehlt ihm ein Schiff zu bauen und mindestens je ein Paar von jeder Tierart mit auf seine Arche zu nehmen.
  • Als die Sintflut zu Ende geht, lässt Noah zuerst einen Raben fliegen (1. Mose 8), bis das Wasser auf Erden trocknet.
  • Danach sendet er eine Taube aus, die aber wieder zurückkommt, als sie nirgends landen kann.
  • Sieben Tage später lässt Noah die Taube erneut fliegen und diesmal kehrt sie mit einem Ölblatt zurück.
  • Dieses Symbol wird als Friedensangebot von Gott an die Menschen gedeutet, da Noah nun sieht, dass das Wasser abnimmt.
  • Er wartet noch weitere sieben Tage und lässt erneut eine Taube losfliegen. Sie kehrt aber diesmal nicht wieder zurück.
  • Danach schließt Gott wieder Frieden mit den Menschen.

Die Taube als Friedenssymbol

  • 1949 entwarf Pablo Picasso die Friedenstaube mit dem Ölzweig für den Pariser Weltfriedenskongress. Man nimmt an, dass sich der weltberühmte Künstler von der Geschichte der Arche Noah inspirieren ließ.
  • Das bekannteste Symbol ist die weiße Taube auf blauen Hintergrund als Friedenssymbol, dass von einem finnischen Grafiker entwickelt wurde.
  • Bei Hochzeiten sowie sportlichen oder friedlichen Veranstaltungen werden häufig Tauben fliegen gelassen als Zeichen der Verbundenheit und des Friedens.
  • Auch Christen verbinden sie mit Frieden und Hoffnung.

Die Taube wird in der Bibel noch weitere Male - meistens aber ohne Ölzweig erwähnt. Bei Jesus Taufe zum Beispiel. Allgemein ist sie im Christentum ein Symbol für den Heiligen Geist.

Teilen: