Alle ThemenSuche
powered by

Strickanleitungen fürs Baby: Mütze und Fäustlinge

Mütze und Fäustlinge für das Baby lassen sich relativ einfach selbst stricken: Hübsches Effektgarn kaufen und mit dem Nadelspiel in Runden glatt rechts gelingt beides schnell. Lesen Sie hier eine Strickanleitung für Mütze und Fäustlinge für Babies.

Weiterlesen

Mütze und Fäustlinge für ein kleines Kind oder Baby sind schnell gestrickt.
Mütze und Fäustlinge für ein kleines Kind oder Baby sind schnell gestrickt.

Was Sie benötigen:

  • ca. 100 g Effektgarn (am besten Baumwolle) mittlerer Dicke
  • Nadelspiel Nr. 3 1/2

Kaufen Sie für diese Strickanleitungen für das Baby keine Synthetikgarne, sondern Baumwolle oder Wolle. Synthetikgarne halten nicht warm, das Baby schwitzt vielleicht sogar darin.

Strickanleitung für eine Mütze

    1. Für die erste dieser Strickanleitungen, anhand derer Sie eine Mütze für das Baby stricken, müssen Sie zunächst 72 Maschen auf einer der Nadeln anschlagen.
    2. Die Maschen auf 4 Nadeln verteilen und die Runde schließen.
    3. Einige Zentimeter (2-4 cm, je nachdem, ob Sie den Rand umschlagen wollen) im Rippenmuster (2 Maschen rechts, 2 Maschen links im Wechsel) stricken.
    4. Nun glatt rechts in Runden weiterarbeiten, bis Sie für diese Strickanleitung eine Höhe von 8 - 10 cm erreicht haben.
    5. In der folgenden Runde beginnt das Abnehmen für die Kopfform der Mütze für das Baby. Dafür in der ersten Runde 6 Mal jede 11. und 12. Maschen zusammenstricken (66 M).
    6. Achten Sie darauf, dass Sie für diese Strickanleitung die Abnahme in jeder weiteren Runde an den gleichen Stellen vornehmen, also jede 10. und 11. Masche. In der nächsten Runde dann jede 9. und 10. Masche zusammenstricken.
    7. Die letzten Maschen ziehen Sie mit dem Endfaden zusammen, der dann vernäht wird. Mit dem Anfangsfaden können Sie den Mützenbund annähen.
    8. Nun drehen Sie noch zwei Bändchen aus dem Garn und nähen diese an den Seiten an. Sie können natürlich auch zwei Bänder häkeln oder gekaufte Bänder für die Mütze für das Baby benutzen.

    Fäustlinge fürs Baby herstellen

    1. Am besten Sie arbeiten bei dieser Strickanleitung für die Fäustlinge für das Baby gar keinen Daumen ein, so können Sie die Handschuhe besonders leicht stricken und über die Hände des Babys ziehen. 
    2. 20 Maschen anschlagen.
    3. Die Maschen auf 4 Nadeln verteilen und die Runde schließen.
    4. Im Bündchenmuster 1 Masche links, 1 Masche rechts etwa 4 cm hoch stricken.
    5. Dann arbeiten Sie in Runden glatt rechts weiter, und zwar - abhängig vom Alter des Babys - etwa 8 cm. Zu lang kann der Fäustling ja nicht werden, dann geht er einfach in den Ärmel über. 
    6. Für die Spitze des Fäustlings für das Baby nehmen Sie in dieser Strickanleitung wie folgt ab: In jeder Runde am Anfang der 1. und 3. Nadel jeweils die 2. und 3 Masche zusammenstricken. Am Ende der 2. und 4. Nadel die jeweil dritt- und zweitletzte Masche zusammenstricken. Aufpassen, dass Ihnen bei so wenigen Maschen nicht die Nadeln herausrutschen. 
    7. Die letzten Maschen durch den Endfaden ziehen.
    8. Der zweite Fäustling für das Baby wird, da er keinen Daumen hat, genauso gestrickt.

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

    Strickanleitung für Handschuhe ohne Finger
    Christine Vogelsang

    Strickanleitung für Handschuhe ohne Finger

    Mittlerweile ein Modegag, erfüllen Handschuhe ohne Finger auch einen ganz praktischen Zweck, wärmen und schützen die Hände und Gelenke von Menschen, die in der kalten …

    Mütze - Strickanleitung für Herrenmütze
    Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

    Mütze - Strickanleitung für Herrenmütze

    Auch "gestandene" Männer haben im Winter gerne einen warmen Kopf und freuen sich dann über eine selbst angefertigte Mütze nach einer Strickanleitung, die auch Anfängerinnen gelingt.

    Strickanleitung für Pompon-Wolle - zwei Methoden
    Isabel Wirdl-Weichhaus

    Strickanleitung für Pompon-Wolle - zwei Methoden

    Pompon Wolle ist eine flauschige Wolle mit vielen Bömmelchen, welche in die Wolle eingearbeitet sind. Diese Wolle kann auch noch Fransen haben. Es ist gar nicht schwer, die …

    Baby - Handschuhe stricken
    Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

    Baby - Handschuhe stricken

    Vor allem Babys können im Herbst und Winter schnell kalte Hände bekommen. Was liegt also näher, als ein paar kleine Handschuhe im Handumdrehen selbst zu stricken.

    Ähnliche Artikel

    Fausthandschuhe stricken - eine einfache Anleitung
    Mirjam Nowarra

    Fausthandschuhe stricken - eine einfache Anleitung

    Es wird wieder Winter und Ihnen fehlen noch passende und bequeme Handschuhe für die Spaziergänge im Schnee? Zudem haben Sie Freude am Stricken und probieren gerne verschiedene …

    Strickanleitung - Pulswärmer mit Daumenloch
    Dr. Kathrin Kiss-Elder

    Strickanleitung - Pulswärmer mit Daumenloch

    Pulswärmer sind sehr beliebte Assessoires und Geschenke, gerade Pulswärmer mit Daumenloch, die sich besser am Arm halten als Pulswärmer ohne Daumenloch. Anbei finden Sie eine …

    Hier kommen Ihre Lieferanten!
    Gastautor

    Strickanleitung - Trachtenjacke für Kinder

    Heimat, Erdverbundenheit, eins sein mit seinen Wurzeln. Dieses Lebensgefühl kommt besonders durch die Trachtenjacke in all ihren klassischen und modischen Aspekten zum …

    Strickanleitung für Handschuhe ohne Finger
    Christine Vogelsang

    Strickanleitung für Handschuhe ohne Finger

    Mittlerweile ein Modegag, erfüllen Handschuhe ohne Finger auch einen ganz praktischen Zweck, wärmen und schützen die Hände und Gelenke von Menschen, die in der kalten …

    Warme Händchen für die Kleinsten.
    Kerstin Schulz

    Baby-Fäustlinge stricken - so geht's mit Daumen

    Sie wollen für ein Baby Fäustlinge stricken und suchen nach einer Anleitung, die Ihnen hilft, diese mit Daumen zu stricken. Mit dieser Anleitung können Sie diese Handschuhe …

    Schon gesehen?

    Fausthandschuhe stricken - eine einfache Anleitung
    Mirjam Nowarra

    Fausthandschuhe stricken - eine einfache Anleitung

    Es wird wieder Winter und Ihnen fehlen noch passende und bequeme Handschuhe für die Spaziergänge im Schnee? Zudem haben Sie Freude am Stricken und probieren gerne verschiedene …

    Baby - Handschuhe stricken
    Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

    Baby - Handschuhe stricken

    Vor allem Babys können im Herbst und Winter schnell kalte Hände bekommen. Was liegt also näher, als ein paar kleine Handschuhe im Handumdrehen selbst zu stricken.

    Fingerlose Handschuhe stricken - Anleitung
    Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

    Fingerlose Handschuhe stricken - Anleitung

    Sie frieren schnell an den Händen, müssen aber Arbeiten mit den Fingern erledigen, die Ihren Tastsinn beanspruchen wie zum Beispiel Tastaturen oder die Computermaus bedienen? …

    Mehr Themen

    Mit Stoffresten lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen.
    Sandra Borchert

    Neuer Look! - Stoffreste auf Kleidung steppen

    Kleidungsstücken, wie T-Shirts oder Hosen, können Sie einen neuen Look verpassen, wenn Sie Applikationen aus Stoffresten aufsteppen. Ob Sie von Hand steppen oder mit der …

    Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
    Lena Lehmann

    Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

    Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

    Mützen stricken - Anleitung
    Elke M. Erichsen

    Mützen stricken - Anleitung

    Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

    Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!
    Alexandra Riebow

    Adventskalender selber basteln - Anleitung

    Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …

    Die Anrede von Pfarrern und Geistlichen - Personifikation von Ehrfurch und Demut
    Gudrun Hutzler

    Wie spricht man einen Pfarrer korrekt an?

    Verglichen mit der Umgangssprache vor 20 Jahren geht es heut zu Tage ja eher ungezwungen zu - längst haben sich “du” und “hallo” als fester Bestandteil unserer …