Alle Kategorien
Suche

Sofa passt nicht durchs Treppenhaus - was tun?

Sie wollen umziehen oder haben sich eine neue Couch gekauft, die nun in Ihre Wohnung muss? Egal, was der genaue Anlass auch sein mag, ein Sofa durchs Treppenhaus zu tragen, macht nie Spaß, vor allem dann nicht, wenn es gar nicht passt. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen. Das Problem hatten schon viele Menschen vor Ihnen und mit einigen Tricks haben diese die Aufgabe auch bewältigt.

Einige Sofas machen beim Umzug keine Freude.
Einige Sofas machen beim Umzug keine Freude.

Was nicht passt, wird passend gemacht

  • Wenn Ihre Couch nicht durchs Treppenhaus passt, sollten Sie zu aller erst einmal sämtliche Polster, eventuell vorhandene Schubfächer oder Vergleichbares abmontieren. Hierdurch verliert Ihr Sofa nämlich deutlich an Gewicht. Das ermöglicht es Ihnen und Ihren Trägern, es höher zu halten und einfacher zu manövrieren. Gerade dann, wenn Sie an einer Treppenbiegung scheitern, kann man ein polsterloses Sofa besser um ein Treppengeländer herumdrehen. Hierfür müssen Sie es so senkrecht wie möglich aufstellen.
  • Versuchen Sie auch, Beine oder Füße des Möbelstücks abzunehmen, wenn dies geht. Dadurch wird Ihre Couch zwar unter Umständen nicht mehr so gut zu greifen sein, Sie haben aber in einer Raumdimension deutlich an Ausdehnung verloren. Nach dieser "Schlankheitskur" wird es besser durch enge Passagen passen.
  • Überlassen Sie mal jemand anderem die Regie. Oftmals kommen unterschiedliche Menschen auf unterschiedliche Ideen, was Bewegungsabläufe angeht. So kann es sein, dass einer Ihrer Helfer einen Weg findet, das Sofa an einer kritischen Stelle vorbeizubringen, obwohl Sie es nicht vermochten.

Muss das Sofa unbedingt durchs Treppenhaus?

  • Hat Ihre Wohnung einen Balkon oder ein wirklich großes Fenster? Wenn Ihr Sofa partout nicht durchs Treppenhaus passen will und es ausgeschlossen ist, dass dies jemals der Fall sein wird, müssen Sie es wohl via Kran aus der Wohnung schaffen. Das lohnt sich natürlich nur bei einem edlen Stück. Wenn Ihr Polstermöbel vielleicht noch 50€ wert ist, ist es ökonomischer, es zu zerlegen und sich einen Ersatz zu besorgen, als einen Kran anzumieten.
  • Zwar ist es theoretisch auch möglich, ein Sofa mit mehreren Menschen und stabilen Seilen selbstständig und kostenfrei abzuseilen, hiervon sollten Sie jedoch Abstand nehmen. Die Chancen stehen gut, dass Sie das Gewicht des Sofas unterschätzen und es auf seinem Weg nach unten abstürzt. Dies kann Verletzungen und Sachschäden zur Folge haben.
Teilen: