Alle ThemenSuche
powered by

So verfassen Sie ein Widerspruchsschreiben gegen behördliche Entscheidungen

Behördliche Entscheidungen wie beispielsweise die Forderungen vom Finanzamt, die Festsetzung des Arbeitslosengeldes bei der Agentur für Arbeit oder die Ablehnung von Einbürgerungs- oder anderen Anträgen, kennt jeder. Wichtig ist es, das Schreiben zunächst gut durchzulesen, bevor Sie ein Widerspruchsschreiben aufsetzen.

Weiterlesen

Widerspruchsschreiben können Sie meist formlos abgeben. Am Besten bei der Behörde nach den Formalien fragen.
Widerspruchsschreiben können Sie meist formlos abgeben. Am Besten bei der Behörde nach den Formalien fragen.
  1. Lesen Sie das Schreiben zunächst gut durch. „Beamtendeutsch“ ist oft schwer zu verstehen. Bitten Sie einen Bekannten, Freund, Nachbarn, dem Sie vertrauen darum, die behördliche Entscheidung mit Ihnen zu lesen und zu sagen, wie er/sie die Sache versteht.
  2. Sind Sie mit der Entscheidung der Behörde nicht einverstanden, ist die Forderung des Finanzamtes zu hoch, ist Ihr Antrag fälschlicherweise abgelehnt worden, haben Sie in der Regel das Recht, binnen eines Monats Widerspruch einzulegen. Über dieses Recht informiert Sie auch das Schreiben, in dem Ihnen die Entscheidung mitgeteilt wurde.
  3. Ist die Form des Widerspruchs nicht näher beschrieben, bietet sich ein formloses Schreiben an. Achtung! Bei einigen Behörden gibt es Formalia wie beispielsweise Formblätter oder Formulierungen. Hier sollten Sie im Zweifelsfall nachfragen. Selbst das Finanzamt hat inzwischen eine „Kundenhotline“.

Das Widerspruchsschreiben formulieren

  1. Im formlosen Schreiben formulieren Sie kurz Ihren Widerspruch und begründen diesen. Z.B. „Ich möchte Widerspruch einlegen gegen Ihre Entscheidung vom (Datum). Die Forderung von (Betrag) ist zu hoch. Ich bitte Sie meine Freibeträge aus den Monaten (Zeitraum) entsprechend zu berücksichtigen. In der Tabelle anbei habe ich bereits eine Zusammenstellung meiner Einkünfte beigelegt. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie mir entsprechende Formblätter zu.“
  2. Haben Sie ein Formular oder eine Vorgabe, ist die Sache einfacher: füllen Sie das Formular unbedingt vollständig aus.
  3. Bei Behörden ist es immer ratsam, das entsprechende Aktenzeichen, die Kundennummer oder ähnliches anzugeben, damit der Sachbearbeiter weiß, an wen er Ihr Anliegen weiterleiten kann.
  4. Wird Ihr Widerspruch abgelehnt, haben Sie noch die Möglichkeit, eine Klage beim Sozialgericht einzureichen. Ihre Optionen teilt Ihnen auch der Widerspruchbescheid mit. In der Regel sind Klagen vor dem Sozialgericht ohne Anwaltskosten möglich.

Übrigens: Bevor Sie einen Widerspruch einlegen oder gar Klage einreichen, ist oft ein freundliches Telefongespräch mit dem Sachbearbeiter hilfreich. Meist sind diese Leute gerne bereit, Ihnen den genauen Hergang ihrer Entscheidung zu erörtern. Wenn es sich um kleine Beträge handelt, oder um keine „schreiende Ungerechtigkeit“, sollten Sie die Sache auf sich beruhen lassen. Das schont Ihre Nerven.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schlauchschal stricken - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Schlauchschal stricken - Anleitung

Modisch und warm: Der Schlauchschal, auch Loop oder Schlupfschal genannt, wird einfach über den Kopf gezogen und hält Hals und Schulter schön warm. Doch wie lässt sich ein …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Ähnliche Artikel

Was bei einer Lastschriftrückgabe zu beachten ist.
Oliver Schoch

Lastschriftrückgabe - Hinweise

Viele Bankkunden in Deutschland nutzen die Möglichkeit, eine Rechnung per Lastschrift zu zahlen. Mitunter kommt es in dem Zusammenhang auch zu einer Lastschriftrückgabe. Diese …

Gute Erfolgsaussichten für Gesundung Erholung: Kurantrag erneut prüfen lassen.
Dana Kaule

Kurantrag abgelehnt - was tun?

Eine Kur, das heißt eine Vorsorge- oder Rehabiliationsmaßnahme, ambulant oder stationär, ist eine Leistung der Krankenkassen. Es ist gesetzlich geregelt, dass sie alle drei …

Das zuständige Sozialamt ermitteln.
Rainer Ellmer

Zuständiges Sozialamt ermitteln - so geht's

Um Ihr zuständiges Sozialamt zu finden, müssen Sie sich vor allem in größeren Städten manchmal erst durch die verschiedenen Abteilungen der Stadtverwaltungen durchwühlen. Haben …

Schwerbehinderung bedarf der amtlichen Feststellung.
Volker Beeden

Schwerbehinderung - Antrag stellen

Um als schwerbehindert zu gelten, müssen Sie Ihre Schwerbehinderung in einem Antrag bezeichnen und amtlich feststellen lassen. Das Verfahren ist bürokratisch und endet oft mit …

Der Personalausweis hat die Form einer Chipkarte.
Caroline Schröder

Wie lang braucht ein Personalausweis?

Einen Personalausweis beantragen Sie bei der Stadt oder der Gemeinde, bei der Sie Ihren Hauptwohnsitz haben. Wie lange es braucht, bis Sie diesen abholen können, ist von …

Schon gesehen?

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Mehr Themen

Mit Stoffresten lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen.
Sandra Borchert

Neuer Look! - Stoffreste auf Kleidung steppen

Kleidungsstücken, wie T-Shirts oder Hosen, können Sie einen neuen Look verpassen, wenn Sie Applikationen aus Stoffresten aufsteppen. Ob Sie von Hand steppen oder mit der …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Feuersteine wurden seit jeher von Menschen genutzt
Julian Grzegorczyk

Feuerstein kaufen - was Sie dabei beachten sollten

Ihr Zippo funkt nicht mehr oder Sie wollen beim Camping ein Lagerfeuer machen? Dann brauchen Sie einen Feuerstein. Wo Sie welche kaufen können und was dabei zu beachten ist, …