Alle Kategorien
Suche

Skyrim: Heiraten geht nicht - was tun?

Im Rollenspiel Skyrim können Sie nicht nur gegen mächtige Feinde kämpfen und spannende Quests erledigen, sondern auch verschiedenen Frauen in der Spielwelt heiraten. Dies geht aber nicht so einfach, denn Sie müssen dafür erst einmal ein bestimmtes Amulett erwerben und zusätzlich noch eine Quest für die Angebetete erledigen.

Zum Heiraten brauchen Sie ein Amulett.
Zum Heiraten brauchen Sie ein Amulett. © Gerd_Altmann_Shapes_AllSilhouettes_photoshopgraphics / Pixelio

Sie können in Skyrim nicht sofort heiraten

Das äußerst umfangreiche Rollenspiel der Elder-Scrolls-Reihe bietet Ihrem Helden zahlreiche Möglichkeiten. Sie können zum Beispiel stur der Hauptstory von Skyrim folgen oder auch noch viele andere Quests erledigen.

  • Die Spielwelt ist nicht nur sehr weitläufig und besitzt eine beeindruckende Grafik, sondern Sie wird auch von zahlreichen Rassen bewohnt. Es gibt einige größere Städte in Skyrim, in denen ein sehr lebhaftes Treiben herrscht.
  • Ist Ihr Held alleine und benötigt nach den vielen Abenteuern und Kämpfen weibliche Gesellschaft, so können Sie sogar verschiedene Damen in der Spielwelt heiraten. Die Rasse spielt dabei keine Rolle und Sie können sich eine beliebige Frau heraussuchen.
  • Das Heiraten geht aber nicht wie in den anderen Rollenspielen und für eine Heirat müssen Sie in Skyrim erst die nötigen Voraussetzungen erfüllen. In der großen Spielwelt finden Sie zwar sehr viele Frauen, flirten oder um deren Hand anhalten können Sie aber nicht direkt.

Nur so geht eine Heirat in dem Rollenspiel

  1. Gehen Sie als Erstes nach Rifton, diese Stadt befindet sich im östlichen Ende von Skyrim. Betreten Sie die Stadt und suchen Sie nach dem "Tempel von Mara". Dieser befindet sich im östlichen Bereich in der Nähe der Stadtmauer.
  2. Reden Sie im Tempel mit dem Priester Maramal über Eheschließungen und Mara. Er wird Sie nun fragen, ob Sie wissen, wie man heiratet, und erklärt es Ihnen anschließend. Manchmal geht der Priester auch in der Stadt spazieren und Sie treffen ihn im Tempel nicht an. Am besten warten Sie, bis er wieder erscheint.
  3. Kaufen Sie ihm das Amulett von Mara für 200 Gold ab und legen Sie es in Ihrem Inventar an. Verlassen Sie den Tempel und machen Sie sich auf die Suche nach einer geeigneten Frau.
  4. Heiraten können Sie in Skyrim aber nicht jede Frau. Sobald eine Person mit Ihnen redet und das Amulett von Mara erwähnt, ist generell eine Heirat möglich. Haben Sie eine solche Frau gefunden, so müssen Sie in der Regel noch eine Quest für die Dame erledigen und sich so als würdig erweisen.
  5. Haben Sie auch diese Aufgabe erledigt, so können Sie endlich heiraten und erleben dann eine wirklich beeindruckende Hochzeit in Skyrim. Sind Sie sich sicher, dass Sie diese Frau heiraten möchten, so müssen Sie nur noch mal erneut mit dem Priester im Tempel von Mara reden. Mit Ihrer Ehefrau können Sie sich dann ein Haus suchen und zusammenziehen.
Teilen: