Alle ThemenSuche
powered by

Schweißgeruch bei Kindern - das können Sie dagegen tun

Schweißgeruch bei Kindern kann verschiedene Ursachen haben. Oftmals kann aber auch die Kleidung daran schuld sein, achten Sie auf reine Baumwolle.

Weiterlesen

Deos sollten bei Kindern mit Vorsicht benützt werden.
Deos sollten bei Kindern mit Vorsicht benützt werden.

Was Sie benötigen:

  • Penatencreme
  • Baumwollkleidung
  • Deo ohne Alkohol
  • Seife

Schweißgeruch bei Kindern kommt eigentlich nicht vor. In der Regel beginnt es erst mit dem Beginn der Pubertät. Riecht Ihr Kind dennoch, kann das verschiedene Ursachen haben, die ein Arzt abklären sollte. Sie können aber zumindest etwas gegen den Geruch tun.

Bei Kindern ist die Haut empfindlicher

  • Benützen Sie bei Kindern auf keinen Fall Deos mit Alkohol. Es gibt ph-neutrale Deoroller ohne Alkohol, diese reizen die Haut nicht unnötig und verhindern den Schweißgeruch.
  • Waschen Sie das Kind täglich und unter dem Armen morgens und abends. Ideal ist eine ph-neutrale Seife, die die Haut nicht auch noch austrocknet.
  • Reiben Sie den Achselbereich nach dem Waschen mit einer Penatencreme ein. Schweißgeruch entsteht durch Bakterien, die Penatencreme tötet diese ab und somit müsste der Geruch auch bald nachlassen.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Kind Baumwollkleidung trägt. Kleidung aus Micro- oder Kunstfaser riecht meist schneller nach Schweiß und lässt sich auch nicht auskochen, was zur Folge hat, dass die Kleidung nach dem Waschen immer noch riechen kann.

Schweißgeruch hat eine Ursache

  • Das Ihr Kind nach Schweiß riecht, kann daran liegen, dass es einfach zu viele Schweißdrüsen hat. Ein Arzt kann das testen.
  • Da die Bakterien auf der Haut den Schweißgeruch auslösen, sollten Sie abklären lassen, ob das Kind eine bakterielle Erkrankung hat.
  • Sprechen Sie mit einem Hautarzt, welche Hautpflege für Kinder gut geeignet ist. Deos und Co. können auf Dauer die zarte Haut sehr reizen.

Schweißgeruch bei Kindern ist nicht immer normal und sollte abgeklärt werden. Tägliches Waschen ist hier auch sehr wichtig und die richtige Kleidung.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Hausmittel gegen schwitzige Hände
Sophie Krey
Haushalt

Hausmittel gegen schwitzige Hände

Ein Händedruck ist wie eine Visitenkarte - Schade, wenn der erste Eindruck durch schwitzige Hände beeinträchtigt wird. Mit ein paar Hausmitteln gegen Schweißhände kriegen Sie …

Babypuder gegen Schweiß verwenden - so geht's
Tanja Butscher
Beauty

Babypuder gegen Schweiß verwenden - so geht's

Sie schwitzen sehr schnell in den Beugefalten oder den Achselhöhlen und bekommen dadurch an diesen Stellen Hautrötungen? Oder haben Sie Probleme mit Schweißfüßen? In solch …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried
Gesundheit

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Ähnliche Artikel

Eine Körpermassage mit Apfelessig wirkt kühlend und entspannend zu gleich.
Heike Stein
Gesundheit

Apfelessig gegen Schwitzen richtig anwenden

Schwitzen ist eine natürliche Reaktion Ihres Körpers auf eine hohe Umgebungstemperatur oder infolge körperlicher Anstrengung. Über 2 Millionen Schweißdrüsen sorgen dafür, dass …

Schwitzen am Kopf kann gemildert werden.
Franziska Wartmann
Gesundheit

Hausmittel gegen starkes Schwitzen am Kopf

Schwitzen ist zwar ganz natürlich, kann aber trotzdem unangenehm werden. Zumal von der Werbung suggeriert wird, dass Schwitzen total out ist. Seien Sie sich aber zunächst …

Zwiebelgeruch kann unerträglich sein.
Iris Gödecker
Weiterbildung

Schweiß riecht nach Zwiebel - daran liegt es

Es lässt sich nicht immer vermeiden: Schweiß. Riecht er aber nach Zwiebel, stimmt was nicht. Denn der frische Schweiß, wenn Sie sich morgens geduscht haben, riecht nicht. Lesen …

Anti-Schweiß-Deo kann Schweißbildung verhindern.
Michelle Miller
Beauty

Anti-Schweiß-Deo - das sollten Sie beachten

Gehören Sie auch zu den Menschen, die Probleme mit starkem Schwitzen haben? Ein Anti-Schweiß-Deo kann Ihnen helfen, allerdings gibt es da einiges, was Sie beachten sollten.

Schon gesehen?

Das könnte sie auch interessieren

Wasserdost ist eine alte Heilpflanze.
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Naturheilmittel Wasserdost - Informatives

Wasserdost gehört zu den sehr alten, fast vergessenen Heilpflanzen. Die einheimische Pflanze hat eine gute Wirkung und hilft besonders bei Erkältungskrankheiten.

Auch kleine Verletzungen sollten richtig versorgt werden.
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Nivea auf Wunde?

Wenn Sie sich verletzt haben, kommt es bei der Heilung auf die richtige Wundversorgung an. Gehören Sie auch zu den Menschen, die Nivea auf eine kleine Wunde geben? Es gibt …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …