Alle Kategorien
Suche

Schreibprogramm für iPad 2 installieren - so geht's

Ein Tablet ist recht vielfältig nutzbar. Sie können das Gerät zum Surfen im Internet verwenden oder nutzen es, um neue Spiele zu installieren. Sie können auch einige Schreibprogramme installieren, die unter anderem für das iPad 2 angeboten werden. Lernen Sie die einzelnen Angebote in diesem Artikel kennen.

Ohne Stift und Papier - Texte auf dem iPad produzieren
Ohne Stift und Papier - Texte auf dem iPad produzieren © Lupo / Pixelio

Einzelne Schreibprogramme vorgestellt

  • Sie werden im App Store mehrere Schreibprogramme für das iPad 2 finden. Dazu dürfte unter anderem die beliebte Anwendung "Pages" gehören, mit welcher Sie große Dokumente verfassen und bearbeiten können. Verfügbar ist das Programm auch für den Mac, wodurch eine problemlose Zusammenarbeit möglich wird.
  • Eine günstigere Möglichkeit ist "Wortkraft". Die App ermöglicht Ihnen das einfache Schreiben von Texten, die dann per AirPrint ausgedruckt werden können. Es besteht auch eine Verbindung zu E-Mail, Twitter, Pages, Evernote und ähnlichen Apps.
  • Ebenfalls ist die Anwendung "Writers App" zu finden, mithilfe derer Sie sich gut für längere Artikel vorbereiten können. Dies kann z.B. eine Bachelorarbeit, eine Zusammenfassung für die Schule oder gar ein Roman sein.

Die Anwendungen für das iPad 2 installieren

  1. Um die Apps auf dem iPad 2 installieren zu können, benötigen Sie eine Apple-ID. Hierbei handelt es sich um die Zugangsdaten, welche Sie auch für iTunes verwenden.
  2. Entriegeln Sie nun das iPad 2 und wechseln Sie zur Anwendung "App Store". Oben rechts sollten Sie ein Suchfenster vorfinden, auf das Sie tippen und dann den Namen einer oben genannten Anwendungen eintragen.
  3. Sobald Sie die Suche bestätigt haben, sollte das Element auch schon auf der Seite erscheinen. Wählen Sie es aus und bestätigen Sie auf der nächsten Seite Ihre Wahl zum Kauf.
  4. Nach der Eingabe Ihrer Benutzerdaten wird das Schreibprogramm für das iPad 2 geladen und installiert. Sie können dieses nun aufrufen und dann bereits eigene Texte verfassen.
  5. In den meisten Fällen werden Sie diese Texte auch über andere Dienste teilen können. Sollte das nicht möglich sein, so kopieren Sie die Elemente einfach und fügen Sie sie in eine E-Mail ein und versenden sie so spielend.
Teilen: