Alle Kategorien
Suche

Schleifentexte - Trauer in Worte fassen

Bei Beerdigungen werden oft Blumensträuße auf das Grad gelegt, die mit Schleifen umwickelt sind, auf denen Texte stehen. Doch welche Schleifentexte drücken die Trauer angemessen aus?

Schon bei Trauerfeiern in der Kirche sieht man oft Schleifen.
Schon bei Trauerfeiern in der Kirche sieht man oft Schleifen.

Ein Abschied ist nie leicht und bei Beerdigungen ist es schön, einen Blumenstrauß mit einer Trauerschleife mitzubringen. Diesen kann man dann als Zeichen der Trauer auf das Grab legen. 

Vorschläge für Schleifentexte

Zunächst stellt sich die Frage, wie nah Sie dem Verstorbenen standen. Sind Sie ein Familienmitglied oder war die Person mit Ihnen befreundet oder auch nur ein entfernter Verwandter? Beachten Sie diesen Punkt bei der Auswahl des Textes. 

  • War der Verstorbene ein enges Familienmitglied, können Sie zum Beispiel "Wir werden Dich nie vergessen" auf das Band drucken lassen und dahinter vielleicht die Vornamen Ihrer Familienmitglieder.
  • Sollte ein guter Freund Ihrerseits verstorben sein, eignen sich Schleifentexte wie zum Beispiel "Letzte liebe Grüße" oder "In aufrichtiger Freundschaft". Wenn Ihr Partner verstorben ist, können Sie Texte wie zum Beispiel "In ewiger Liebe" drucken lassen. 
  • Wenn Sie oder der verstorbene Mensch gläubig waren, können Sie Schleifentexte wie zum Beispiel "in Gottes Frieden" verwenden und so Ihre Trauer ausdrücken.
  • Sollten Sie die Person, die verstorben ist, nicht weiter kennen, dann eignen sich Zeilen wie zum Beispiel "zur ewigen Ruhe". 

So erhalten Sie die Schleifen für die Trauerfeier

  • Gehen Sie in ein Bestattungsinstitut in Ihrer Nähe, dort werden schon vorgefertigte Schleifen verkauft, auf denen bereits Texte stehen. 
  • Wollen Sie einen eigenen Schleifentext schreiben, können Sie diesen dem Bestattungsinstitut geben und eine Schleife bestellen, der Text wird dann für Sie auf das Band gedruckt. Auch viele Floristen bieten diesen Service an, wenn Sie einen Blumenstrauß für die Trauerfeier binden lassen, können Sie oft die Schleife dazubestellen. 
Teilen: