Alle Kategorien
Suche

Schleichdiktat in der 2. Klasse - so gelingt's

Kopfschmerzen, schreiende Kinder und Chaos im Klassenzimmer? Das muss nicht sein! Erschaffen Sie sich mit dem Schleichdiktat in der 2. Klasse eine kleine Ruheoase im stressigen Lehreralltag.

Das Schleichdiktat bietet einige Vorteile.
Das Schleichdiktat bietet einige Vorteile.

Was Sie benötigen:

  • 2-6 Kopien eines Diktattextes (je nach Klassengröße)
  • Tesafilm

Bei einem Schleichdiktat - auch Laufdiktat genannt - hängt der Lehrer den betreffenden Text ausgedruckt an die Wände des Klassenzimmers. Die Schüler "schleichen" dann zum Text, prägen sich so viele Wörter ein wie sie können, gehen an ihren Platz zurück und schreiben den behaltenen Text in ihr Heft. Dies passiert in völliger Stille.

Vorteile des Schleichdiktats in der 2. Klasse

  • Das Schleichdiktat kann von Ihnen mit wenig Aufwand vorbereitet werden.
  • Es bietet den Schülern der 2. Klasse die Möglichkeit, stressfreier den Text in ihre Hefte zu übertragen als bei einem vom Lehrer vorgelesenen Diktat. Die Schüler können in ihrem eigenen Tempo arbeiten und haben durch die visuelle Unterstützung des Textes zusätzliche Sicherheit, was das Schriftbild betrifft.
  • Ihre Schüler bekommen durch das Laufen die Möglichkeit mehr Bewegung in ihrem Schulalltag zu erleben.

Darauf ist beim Schleichdiktat zu achten

  • Die Schriftgröße sollten Sie so auswählen, dass die Schüler den Text nicht von ihrem Platz aus lesen können. Es bietet sich bei der Schriftart Times New Roman die Schriftgröße 12 oder 14 an. Falls Sie ein kleines Klassenzimmer haben, können Sie den Text auch auf dem Flur an der Wand befestigen.
  • Hängen Sie mehrere Texte auf, damit Ihre Schüler sich im Raum verteilen können und nicht alle dicht gedrängt vor einem Text stehen müssen.
  • Achten Sie aus Gründen der Fairness darauf, dass jeder Schüler ungefähr die gleiche Entfernung zum Diktattext hat.
  • Da das "Schleichen" einige Zeit in Anspruch nimmt, sollte der Text nicht zu lang gewählt werden. Abhängig von der Leistungsfähigkeit Ihrer Klasse, können Sie für das Schleichdiktat am besten mit 3/4 des Umfangs eines normal vorgetragenen Diktats beginnen.
Teilen: