Alle ThemenSuche
powered by

Rigips bohren, verspachteln und streichen

Mit Rigips können Sie Wände und Decken sehr individuell gestalten, denn das Material ist sehr leicht zu bearbeiten. Wie Sie diesen bohren, verspachteln oder streichen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Rigips eignet sich zum Heimwerken gut.
Rigips eignet sich zum Heimwerken gut. © Barbara42 / Pixelio

Rigips gibt es in verschiedenen Größen und Stärken und Sie können es abhängig vom Anwendungsbereich kaufen. Grob unterschieden wird in Rigips für Trockenräume und Feuchträume. Dadurch wird sichergestellt, dass der Rigips nicht aufquillt, wenn Sie diesen im Bad benutzen. Sie können Rigips sehr leicht bearbeiten: Kürzen, Streichen und auch das Verschrauben ist möglich. Bohren brauchen Sie Rigips nicht, denn das Material ist so weich, dass Sie die Schrauben einfach nur einzudrehen brauchen.

Verarbeiten Sie Rigips leicht und schnell

  • Rigips wird, wie es der Name schon sagt, aus Gips hergestellt, welches bereits gehärtet wurde. Er ist in Form von Platten erhältlich, der Gips wurde bereits gehärtet und mit dünner Pappe oder Papier umspannt. Wenn Sie die Pappe einritzen, können Sie die Platte durchbrechen.
  • Rigipsplatten gibt es in unterschiedlichen Größen, sodass Sie viele verschiedene Einsatzbereiche abdecken können. Die Verarbeitung geht sehr leicht. Aus diesem Grund eignet sich Rigips sehr gut für den Trockenbau. 
  • Sie können beispielsweise die Dachsparren beim Dachausbau mit Rigips verkleiden. Danach tragen Sie Spachtelmasse auf, um die Fugen der aneinanderliegenden Platten zu glätten. Dann streichen oder tapezieren Sie die Fläche.

Bohren ist möglich, aber nicht notwendig

  • Rigipsplatten sind aus einem sehr weichen Material. Aus diesem Grund können Sie diese auch bohren. Dies ist für die Installation der Platten jedoch nicht notwendig. Es reicht aus, wenn Sie die Schraube direkt in die Platte drehen.
  • Wollen Sie ein Loch in den Rigips bohren, um beispielsweise ein Bild aufzuhängen, sollten Sie Spezialdübel für Rigips benutzen. Diese öffnen sich durch das Eindrehen der Schraube und sorgen für einen sicheren Halt des Elements an der Wand.

Es gibt auch Rigipsplatten, die für einen bestimmten Verwendungszweck vorgesehen und dafür optimiert sind. Wollen sie beispielsweise ein Hänge-WC verbauen, gibt es Rigipsplatten in der passenden Größe. Diese brauchen Sie nur anzuschrauben und können sie dann fliesen, ohne dass Sie diese weiter bearbeiten müssen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Decoupage - Anleitung zum Dekorieren
Theresa Schuster

Decoupage - Anleitung zum Dekorieren

Mit der Decoupage-Technik können Sie beliebige Holz- oder Kartongegenstände hübsch verzieren. Mit einer einfachen Anleitung ist diese Technik auch leicht auszuführen.

Ähnliche Artikel

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Bekennen Sie Farbe.
Günter Schulz

Haus streichen: welche Farbe? - Entscheidungshilfe

Streichen Sie Ihr Haus neu, ist es gar so einfach, zu entscheiden, welche Farbe Sie dafür nehmen sollen. Sie haben die Qual der Wahl und müssen dabei immer bedenken, dass eine …

So streichen Sie Ihren Rigips perfekt.
Jürgen Hemminger

Rigips streichen - so wird der Anstrich perfekt

In vielen Altbauten wird bei der Sanierung auf Rigipsplatten zurückgegriffen. Diese Platten dienen gleichzeitig zur Dämmung und machen aus einer unansehnlichen Wand eine …

Verwenden Sie bei Fugen Gewebeband.
Roswitha Gladel

Rigips spachteln mit Gewebeband - so geht's

Mit Rigipsplatten können Sie auch Trennwände einziehen, dabei ist es sehr wichtig, dass Sie die Fugen wirklich dicht verspachteln. Das erreichen Sie, indem Sie Gewebeband über …

Fliesen auf Rigips anbringen.
Jürgen Hemminger

Fliesen auf Rigips kleben - so geht's

Immer wieder taucht beim Thema Rigips die Frage auf, ob man denn Fliesen problemlos auf Rigips kleben kann. Vielleicht kam es bei Ihnen ebenfalls zur Streitfrage, da Rigips ja …

Aus alt mach neu - mit Rigips
Christa Klem

Rigips spachteln - Anleitung

Möchten Sie Ihre alten Wände sanieren? Im Trockenbau mit Rigips-Platten geht das einfach. Bei der Montage der Platten entstehen unweigerlich Fugen. Um einen sauberen, glatten …

Schon gesehen?

Bordüre streichen - so gelingt die Wandgestaltung
Günther Burbach

Bordüre streichen - so gelingt die Wandgestaltung

Heimwerken ist des Deutschen liebstes Kind. Kein Bereich in Haus und Garten ist mehr sicher, wenn nach Feierabend oder am Wochenende, die Hobbywerker zum Gefecht mit Lattenzaun …

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Mehr Themen

Eine Duschkabine ist praktisch und kann selbst eingebaut werden.
Andrea Nie

Wie baut man eine Duschkabine? - Checkliste

In einem modernen Badezimmer gehört eine Dusche oder Badewanne zur Standardausstattung. Vorteil einer Duschkabine ist, dass sie weniger Platz wegnimmt als eine Badewanne und …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Aquarien können Sie aus Plexiglas bauen.
Roswitha Gladel

Plexiglasaquarium selber bauen - so geht's

Ein Plexiglasaquarium ist nicht viel schwerer zu bauen als ein Echtglasaquarium. Sie müssen nur einiges bedenken, wenn Sie dieses selber bauen wollen.

Heimwerken macht Spaß und spart Geld.
Christa Klem

Rigips-Platten verfugen - so einfach geht`s

Rigips-Platten sind beim Dachausbau und beim Errichten einer Trennwand nicht mehr wegzudenken. Aber auch hier entstehen kleine Fugen. Diese können Sie jedoch leicht entfernen.