Alle Kategorien
Suche

Quickstep - Tanzschritte für Fortgeschrittene

Bevor Sie die 3 Tanzschritte für den Quickstep für Fortgeschrittene ausführen, sollten Sie die Grundschritte beherrschen. Die natürliche Kreiseldrehung, der V6-Schritt und den Rechts-Chasse können Sie wunderbar in einer Kombination tanzen.

Ein schöner Tanz mit schönen Schuhen - der Quickstep.
Ein schöner Tanz mit schönen Schuhen - der Quickstep. © Peter_Smola / Pixelio

Die Kreiseldrehung beim Quickstep

Die folgenden Tanzschritte vom Quickstep sind aus der Sicht des Tanzführers zu betrachten. Zu Beginn begeben Sie sich immer in die Ausgangsposition.

  1. Der linke Fuß geht einen Schritt vor und der rechte Fuß folgt. Führen Sie die Bewegungen fließend und mit etwas größeren Schritten aus.
  2. Drehen Sie sich eine viertel Drehung und schließen Sie die Füße.
  3. Gehen Sie mit dem linken Fuß einen kleinen Tepp nach hinten und drehen Sie auf dem linken Hacken eine Viertel Drehung nach rechts und noch mal eine Viertel Drehung in die gleiche Richtung.
  4. Jetzt steht der linke Fuß fest auf dem Boden und der rechte Fuß befindet sich in der Teppstellung.

Mit dem V6 in die nächste Stufe der Tanzschritte

  1. Sie beginnen mit dem rechten Fuß einen Schritt nach hinten.
  2. Gefolgt von dem linken Fuß, der sich über den rechten Fuß kreuzt.
  3. Der rechte Fuß geht einen kleinen Schritt nach rechts. 

Der Chasse rechts beim Quickstep

  1. Bewegen Sie den linken Fuß nach hinten hinter den rechten Fuß.
  2. Ziehen Sie den rechten Fuß hinterher. Führen Sie einen Tepp aus und drehen Sie sich eine viertel Drehung nach rechts. Ihre Füße stehen schulterbreit auseinander.

Kombinationstanz aus allen Tanzschritten für den Quickstep

  1. Beginnen Sie mit dem linken Fuß einen Schritt vor den rechten Fuß, der linke Fuß führt die gleiche Tätigkeit über den rechten Fuß aus.
  2. Jetzt machen Sie eine viertel Drehung nach rechts (Füße stehen schulterbreit auseinander). Ziehen Sie den linken Fuß an den rechten und führen Sie nach rechts noch einen Schritt mit einer Vierteldrehung zur Seite aus.
  3. Sie starten von hier aus mit dem linken Fuß wieder einen Schritt hinter den rechten Fuß.
  4. Der rechte Fuß bewegt sich nach hinten und zeitgleich führen Sie eine Drehung nach rechts aus. Sie stehen fest auf dem linken Fuß.
  5. Gehen Sie mit dem rechten Fuß einen kleinen Schritt nach vorn, dann mit dem linken. Der rechte Fuß führt einen Tepp hinter dem linken Fuß aus. 
  6. Beginnen Sie von hier aus die Grundtanzschritte des Quickstep.

Wie Sie sicherlich bemerken, sind diese Drehungen nicht ganz so einfach. Deshalb probieren Sie als führender Tanzpartner die Schrittkombinationen erst allein aus und nehmen Sie dann Ihre Tanzpartnerin dazu.

Teilen: