Alle Kategorien
Suche

Playboy - Bewerbung als Playmate

Sie möchten eine Bewerbung für den Playboy absetzen und wissen nicht, wie dies funktioniert? Dies kann Ihnen leichter gelingen, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie sich an einige Hinweise halten, werden Sie sich vielleicht schon bald im nächsten Playboy bewundern können.

So klappt Ihre Bewerbung beim Playboy.
So klappt Ihre Bewerbung beim Playboy.

Was ist der Playboy?

  • Der Playboy, mit seinem berühmten Gründer Hugh Heffner hatte von Anfang an die Intention, im Gegensatz zu allen anderen vergleichbaren Zeitschriften, keine Models zu fotografieren. Im Playboy sollte das Mädchen von nebenan zu sehen sein, dass die Nachbarin eines jeden Mannes sein könnte. Aus diesem Grund können sich beim Playboy alle Frauen bewerben.
  • Neben dem Mädchen von nebenan findet sich in jeder Ausgabe auch eine Berühmtheit, die sich freizügig fotografieren hat lassen. Wichtig für den Playboy ist, dass es sich nicht um pornografische, sondern rein ästhetische Aktbilder handelt.

So funktioniert die Bewerbung als Playmate

  1. Für eine Bewerbung als Playmate gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können sich dafür bewerben Playmate in einer Ausgabe des Playboymagazins zu sein oder sich aber online für verschiedene Mottos, wie zum Beispiels für das Wiesnplaymate oder das Cyberplaymate bewerben.
  2. Um sich als Playmate für eine Ausgabe des Playboymagazins zu bewerben, haben Sie auch die Möglichkeit dies online oder per Post zu tun. Falls Sie Ihre Bewerbung online absetzen möchten, müssen Sie zuerst Ihre E-mailadresse angeben und man schickt Ihnen dann die Kontaktdaten zu. Anschließend müssen Sie Porträt- und Aktfotos von sich hochladen und etwas über sich erzählen. Beschreiben Sie Ihre Hobbies, Ihren Beruf und geben Sie Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer an. Wichtig sind außerdem Ihre Körpermaße, Ihr Gewicht und Ihre Größe. Sie werden anschließend über die Entscheidung der Redaktion informiert.
  3. Wenn Sie sich per Post bewerben möchten, müssen Sie sich an die Playboy Deutschland Publishing GmbH wenden. Schicken Sie Ihre Fotos und die Beschreibung über sich und Ihren Körper zu Händen von Frau Alexandra Eingrüber in die Arabellastraße 23 in 81925 in München. Sobald man sich entschieden hat, ob Sie genommen werden oder nicht, bekommen Sie Ihre Bilder und Ihr Schreiben zurück.
Teilen: