Alle Kategorien
Suche

Partyspiele ab 14 - so gelingt's

Ab einem Alter von 14 Jahren sind Parties mit Partyspielen besonders gefragt. Der folgende Text hilft Ihnen die richtigen Partyspiele herauszufinden, damit Ihre Party ein voller Erfolg wird.

Partyspiele sorgen für Stimmung.
Partyspiele sorgen für Stimmung.

Was Sie benötigen:

  • Süßigkeiten
  • Stühle
  • Flasche
  • Karaokespiel

So klappt eine Feier ab 14 Jahren

  • Feiern sind bei Jugendlichen ab einem Alter von 14 Jahren besonders beliebt. Dabei dürfen Partyspiele natürlich nicht fehlen. Das wichtigste ist jedoch eine perfekte Planung, bei der Sie als Eltern zu assistieren sollten und den Großteil Ihren Kindern überlassen sollten.
  • Denken Sie zusammen mit Ihren Kindern ein Motto für die Party aus. Daran können Sie anschließend die Dekoration und die Partyspiele anlehnen. Besonders lustig sind beispielsweise Pyjamaparties, da diese den kindlichen und erwachsenen Teil, der in den Jugendlichen steckt auf einzigartige Weise verbinden.
  • Wenn Sie sich für ein Thema entschieden haben, müssen Sie ein passendes Datum aussuchen und die Einladungskarten verfassen. Es sollte sich möglichst um ein Wochenende handeln, damit alle Partygäste übernachten und sich am nächsten Tag ausruhen können. Ein Freitag eignet sich deshalb besonders gut für eine Party mit Partyspielen ab 14 Jahren.

Diese Partyspiele machen Spaß

  • Eines der lustigen Partyspiele, die auf einer Party für Jugendliche ab 14 Jahren besonders gut ankommen, ist die bekannte Reise nach Jerusalem. Stellen Sie dafür so viele Stühle Lehne an Lehne, sodass es ein Stuhl weniger ist, als Gäste da sind. Die Musik wird angeschaltet und an einer beliebigen Stell gestoppt. Wer keinen Sitzplatz findet scheidet aus. Der Gewinner erhält einen Preis in Form von Süßigkeiten.
  • Besonders beliebt ist außerdem Flaschendrehen. Der, auf den die Flasche zeigt, muss eine Frage oder Aktion zu Wahrheit oder Pflicht durchführen. Für die weitere Verwendung der Flasche wird diese neben eine weitere Flasche auf den Boden gestellt und jeweils ein Jugendlicher hält den Zeigefinger darauf und dreht sich fünf Mal im Kreis darum. Wem es gelingt geradeaus ins Ziel zu laufen hat gewonnen.
  • Spaß bringt auch ein Karaokespiel auf einer Spielekonsole. Dabei treten jeweweils zwei Mannschaften gegeneinander an und der Computer wählt den Gewinner.
Teilen: