Alle Kategorien
Suche

Partnerschaft ohne Sex - so bekommen Sie wieder Lust auf den Partner

Partnerschaft ohne Sex ist weiter verbreitet, als Sie vielleicht selbst denken. So bekommen Sie wieder Lust auf den Partner.

Genuss fördert Sinnlichkeit.
Genuss fördert Sinnlichkeit.

Partnerschaft ohne Sex wieder lustvoll gestalten

  • Zuerst: Lassen Sie sich Zeit und setzen Sie sich nicht unter Druck, auch wenn Sie derzeit Ihre Partnerschaft ohne Sex leben. Lassen Sie sich nicht drängen. Langfristig sollte sich etwas verändern, aber was, bestimmen Sie.
  • Wenn der Verzicht auf Sex eher von Ihnen ausgeht, fragen Sie sich in Ruhe, woran das liegen könnte. Wie gut ist Ihre Beziehung? Finden Sie Ihren Partner (noch) attraktiv? Finden Sie sich selbst (noch) attraktiv?
  • Hat Ihr Partner Sie beleidigt oder verletzt? Verbringen Sie gerne Zeit mit ihm oder ist Ihnen seine Nähe grundsätzlich unangenehm geworden? Verbringen Sie genug Zeit mit sich allein? Geht es Ihnen als Person gut?
  • Sorgen Sie nun zuerst für sich. Das dürfen Sie Ihrem Partner so auch mitteilen. Wenn Sie gestresst sind, versuchen Sie Ihr Leben weniger stressvoll zu machen. Denn Stress macht Menschen oft stumpf, raubt Erotik und Sinnlichkeit.
  • Wenn Sie sich unattraktiv finden, arbeiten Sie daran. Vielleicht wird es Zeit für neue Kleidung oder etwas regelmäßigen Sport. Unabhängig davon, wie Sie Ihren Körper finden: Versuchen Sie, ihn wertzuschätzen, auch nackt vor dem Spiegel, mit allen Schwächen.
  • Nun versuchen Sie, wieder in emotionalen Kontakt mit dem Partner zu kommen. Versuchen Sie, eine gute Zeit miteinander zu haben. Und zwar für sich, nicht für ihn.
  • Versuchen Sie im Alltag, Ihren Bedürfnissen in Ihrer Beziehung wieder eine Stimme zu geben, Raum zu geben. Das schafft oft auch wieder neue Konflikte - und oft neue Nähe - und aus Ihrer Partnerschaft ohne Sex kann wieder eine Partnerschaft mit Sex werden.
  • Versuchen Sie auch, alte Konflikte aufzuarbeiten. Möglicherweise brauchen Sie dazu Hilfe von einem Paartherapeuten.
  • Vielleicht ist Ihr Partner nicht der Mensch, mit dem Sie alt werden wollen. Egal warum: Es mag ein langer Weg werden, aber akzeptieren Sie das. Sie können auf Dauer nicht ohne Schaden gegen sich handeln.
Teilen: