Was Sie benötigen:
  • schnelle Internetverbindung
  • schneller, leistungsstarker Rechner
  • neueste Version von Firefox oder Internet Explorer
  • neueste Version von Windows Media- oder Flash-Player

Einige Fußballspiele werden live im Fernsehen übertragen. Doch auch das Internet macht es möglich, Fußball live zu schauen. Diese Art des Onlinefernsehens nennt man Livestreaming. Livestreams sind in der Regel kostenlos, und solange man sich nicht an kurzen Unterbrechungen stört, ist es eine schöne Sache. Gerade unterwegs, wenn kein TV erreichbar ist, kann es sehr praktisch sein, über seinen Laptop online Fußball schauen zu können.

Deutschsprachige Online-Anbieter

  • Fußball-live-streams ist ein kostenloser Anbieter, über den Sie ohne vorherige Anmeldung online Fußball schauen können.
  • Streamcity ist ebenfalls ein deutscher, kostenloser Anbieter. Zur Auswahl stehen hier Fußball, Basketball, Football, Eishockey, Baseball und Motorsport. Inklusive Forum und Chat für die User.
  • Der Anbieter livetv schließt sich den vorherigen Anbietern an. Und auch hier können Sie nicht nur Fußball anschauen, sondern auch viele weitere Sportarten.
  • Für den Anbieter laola1 benötigen Sie ebenfalls keine Anmeldung, er ist kostenlos und beschränkt sich nicht nur auf Fußball.

So können Sie über das Internet Fußball schauen

  1. Damit Sie eine bestmögliche Onlineübertragung haben, sollten Sie über einen schnellen Internetzugang verfügen. Auch sollte Ihr Rechner eine gute Bildauflösung haben, meistens 1024 x 768 oder höher. Er sollte schnell genug sein, eine gute Grafikkarte besitzen und mit der neuesten Version von Firefox oder dem Internet Explorer ausgestattet sein.
  2. Meistens laufen die Livestreams über den Flash- oder Windows Media Player, daher sollte dieser, in seiner aktuellen Version, vorher installiert sein.
  3. Schließen Sie alle anderen Programme, wenn Sie online Fußball schauen wollen. Und öffnen Sie den Stream schon vor Spielbeginn, damit die Auslastung geringer ist und die Verbindung leichter hergestellt werden kann.
  4. Suchen Sie sich über Ihre ausgewählte Seite das Spiel aus, das Sie anschauen möchten, und starten Sie den Stream. Danach können Sie das Fußballspiel über den Player online anschauen.

Es ist immer am besten, wenn Sie Ihren Rechner neu starten, bevor Sie einen Live-Stream öffnen und den Browser-Cache löschen. Auch sollten Sie auf den Full-Screen-Modus verzichten und das Streamfenster nicht schließen, bevor das Fußballspiel fertig ist. Warten Sie kurze Unterbrechungen ab, auch wenn sie bis zu 3 Minuten dauern können.