Alle Kategorien
Suche

Mount erhalten in WoW - so funktioniert's

Wer bei World of Warcraft endlich Level 20 erreicht hat, kann sich über ein Reittier freuen. Wo Sie Ihr Mount abholen können und was es sonst noch zu beachten gilt, erklärt diese Anleitung.

WoW: Ab Stufe 20 kann man reiten lernen.
WoW: Ab Stufe 20 kann man reiten lernen. © Marianne_J. / Pixelio

Mühsam sind die Level bei WoW, in denen man zu Fuß durch die Lande laufen muss. Strecken zwischen einzelnen Questgebern und Städten erscheinen einem ohne Mount oft endlos lang. Umso erfreuter ist man, wenn man endlich Stufe 20 erreicht hat und sich sein erstes Reittier kaufen kann. Wie Sie zu einem Pferd, Widder oder einem der anderen Reittiere gelangen, erklärt dieser Artikel.

WoW - so erhalten Sie Ihr Mount

  1. Haben Sie Stufe 20 erreicht, sollten Sie zum nächsten Briefkasten gehen, denn dort befindet sich ein Brief, der Ihnen als Wegweiser zum für Sie zuständigen Reitlehrer dienen soll. Suchen Sie den im Brief genannten Reitlehrer auf.
  2. Sind Sie beim Reitlehrer Ihrer Fraktion und Ihres Volkes angekommen, müssen Sie die Reitfähigkeit 75 (ungeübter Reiter) erwerben. Diese kostet 4 Gold. An das Erlernen der Reitfähigkeit ist zudem auch ein Erfolg, nämlich "Aufsatteln" geknüpft.
  3. Haben Sie das Reiten gelernt, können Sie zum Reittierverkäufer gehen. Dieser befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Reitlehrer und verkauft Ihnen Ihr Mount. Das Tier kostet üblicherweise 1 Gold, wenn Sie sogar schon über einen ehrfürchtigen Ruf bei Ihrer Fraktion verfügen, dann kostet das Mount 70 Silber.
  4. Das Tier befindet sich nun in Ihrer Tasche und kann durch Rechtsklick gelernt werden. 
  5. Ab sofort können Sie das Mount benutzen und sind 60 % schneller unterwegs. 

Reiten in WoW - Wissenswertes

  • Wenn Sie ein Reittier einer anderen Fraktion kaufen möchten, ist das heutzutage kein Problem mehr. Früher benötigte man bei der gewünschten Fraktion einen ehrfürchtigen Ruf, um überhaupt ein Tier kaufen zu können. Heute wirkt sich der jeweilige Ruf nur auf den Kaufpreis aus. 
  • Ab Stufe 40 lernen Sie die nächste Reitstufe, mit der Ihr Bewegungstempo um 100 % erhöht ist. Auch hierfür gibt es dann wieder eigene Reittiere zu kaufen.
  • Im Pet-Shop von Blizzard kann man Reittiere kaufen (gegen Echtgeld), die sich der Reit- und Fluggeschwindigkeit automatisch anpassen. Außerdem bekommt man ein gekauftes Reittier aus dem Blizzard-Shop automatisch an alle Charaktere zugeschickt. Spielen Sie also viel WoW und leveln Sie viele Twinks, dann könnte sich die Anschaffung eines solchen Extramounts durchaus lohnen. Die speziellen Tiere sind meist für etwa 20 Euro erhältlich.
  • Freuen können sich Todesritter, Hexenmeister und Paladine. Diese lernen reiten sowie das Beschwören eines klassenspezifischen Mounts gleich bei Ihrem Lehrer.
Teilen: