Alle Kategorien
Suche

Mosaikfliesen verlegen: Preise - Hinweise

Die Preise für Mosaikfliesen sind recht hoch, dafür ist das Verlegen einfach. Die Fliesen werden nicht einzeln, sondern auf einem Netz angeboten. Dadurch ist für den richtigen Abstand gesorgt und es lassen sich mehrere Fliesen am Stück verlegen.

Mosaikfliesen lassen sich leichter verlegen, als es den Anschein haben mag.
Mosaikfliesen lassen sich leichter verlegen, als es den Anschein haben mag.

Sind Sie auch der Meinung, dass Mosaikfliesen optisch sehr gut aussehen, aber glauben Sie, dass es einen zu großen Aufwand bedeutet, diese zu verlegen? Wenn Sie einen Baumarkt oder einen Baustoffhandel aufsuchen und sich anschauen, wie die kleinen bunten Fliesen verkauft werden, können Sie sich überzeugen, dass das Verlegen einfacher ist, als Sie gedacht haben. 

Mosaikfliesen lassen sich einfach verlegen

Mosaikfliesen gibt es in vielen verschiedenen Farben und Mustern. Sie eignen sich besonders gut für das Verlegen im Badezimmer oder in der Dusche

  • Sie sollten diese Fliesenart nicht für den ganzen Raum, sondern nur in Teilen einsetzen. Dies kann die Badewanne sein, die Dusche, das Waschbecken oder Teile des Fußbodens. 
  • Achten Sie darauf, dass das Muster zu der restlichen Ausstattung des Badezimmers passt. Es sollte diese dezent unterstreichen, aber nicht überfrachten.
  • Das Verlegen dieser besonderen Fliesenart ist einfach, weil diese aufgeklebt auf einem Netz verkauft werden. So müssen Sie nicht jede einzelne Fliese aufkleben, sondern können immer gleich eine ganze Fläche mit einem Zug verkleben,

Die Preise für diese Fliesenart ist recht hoch

  • Sicher werden Sie im Vergleich schnell feststellen, dass die Preise für die Fliesen höher sind als für anderes Fliesenmaterial. Dies liegt an der besonderen Struktur der Fliese.
  • Für Mosaikfliesen in guter Qualität müssen Sie etwa 15 bis 20 Euro pro Quadratmeter einplanen. Nach oben ist die Skala offen.

Beachten Sie, dass Sie auch die Preise für das Zubehör einkalkulieren müssen. Sie benötigen Fliesenkleber, Abstandshalter für die einzelnen Matten und Fugenmasse. Auch ein Fliesenschneider kann notwendig werden, um die Mosaikfliesen bis in die Ecke zu verlegen. Planen Sie pro Quadratmeter zusätzliche Kosten von 5 bis 10 Euro ein, abhängig von dem Material, das Sie verwenden.

Teilen: