Alle Kategorien
Suche

Mit welchem Sport nimmt man am schnellsten ab? - Anregungen für Ihr Fitnessprogramm

Wer abnehmen möchte, kommt um Bewegung und Sport nicht herum. Durch regelmäßige Bewegung wird der Stoffwechsel angeregt und gleichzeitig das Gewebe gestrafft und Muskeln aufgebaut. Doch Sport ist nicht gleich Sport- einige Sportarten sind zum Abnehmen nicht so geeignet, wie man vielleicht denkt. Lesen Sie hier, mit welchem Sport man am schnellsten abnimmt.

Mit einer Kombination aus Ausdauersport und Krafttraining nehmen Sie am schnellsten ab.
Mit einer Kombination aus Ausdauersport und Krafttraining nehmen Sie am schnellsten ab.

Mit welchem Sport Sie am schnellsten abnehmen

  • Allein gesunde Ernährung ist oft nicht der Schlüssel zum Erfolg. Nur wer langfristig seinen Stoffwechsel ankurbelt und den Grundumsatz des Körpers steigert, verliert Gewicht und hält dies auch dauerhaft. Muskeln verbrennen zudem mehr als Fettgewebe, wer also mehr Muskeln im Körper hat, verbrennt auch im Ruhezustand schon mehr als ein Untrainierter.
  • Wenn Sie sehr starkes Übergewicht haben und noch keine Ausdauer, dann empfiehlt sich ein sehr langsamer Einstieg. Damit Gelenke und Knochen nicht zu stark belastet werden, ist Wassergymnastik oder Schwimmen eine gute Sportart für den Anfang. So lässt sich die Ausdauer langsam und gelenkschonend steigern und durch den Wasserwiderstand, der überwunden werden muss, werden noch einmal extra Kalorien verbrannt.
  • Eine andere Möglichkeit zum Einstieg ist Nordic Walking. Hier lässt sich das Tempo und die Distanz individuell gestalten und anpassen. Durch den Einsatz der Stöcke wird auch der Oberkörper miteinbezogen und so viele Kalorien verbrannt. Lassen Sie sich die richtige Technik unbedingt von einem geschulten Trainer zeigen, wenn Sie sich entscheiden, durch diesen Sport besonders schnell abzunehmen, da eine falsche Ausrüstung oder Technik sich negativ auswirken kann und im schlimmsten Fall Rücken- oder Gelenkschmerzen verursacht.
  • Generell sind Sportarten, die einen hohen Körpereinsatz fordern, geeignet, um besonders schnell abzunehmen; Joggen beispielsweise, da hier abhängig von Tempo und Strecke der Kalorienverbrauch gesteigert werden kann. Am Anfang sollten Sie langsamer starten und zur Unterstützung eine Pulsuhr verwenden.
  • Ballsportarten wie Fußball, Volleyball etc. eigen sich genauso gut zum Abnehmen; wer sich schwer zum Sport motivieren kann, wird hier vielleicht einen besonderen Anreiz haben, da man in der Mannschaft trainiert und somit durch andere Teammitglieder zum Training motiviert wird.
  • Aerobic und andere Fitnesskurse sind auch eine gute Möglichkeit, besonders schnell abzunehmen, hier wird der ganze Körper trainiert und gleichzeitig auch das Gewebe gestrafft. Wenn man schnell und viel abnimmt, entsteht oft das Problem, dass das Gewebe sich nicht zurückbildet. Mit gezieltem Training lässt sich das verhindern.
  • Auch das Training an Geräten im Fitnesstudio kann beim Abnehmen helfen, jedoch sollten Sie dazu noch Ausdauertraining kombinieren.
  • Generell gilt, mindestens 3 mal in der Woche sollten Sie Sport treiben, wenn Sie besonders schnell abnehmen möchten.
Teilen: