Alle Kategorien
Suche

Mit Economy Saver komfortabel fliegen - so geht's

Mit den Economy-Saver-Tarifen der verschiedenen Gesellschaften können Sie bequem und preiswert fliegen. Sie müssen aber genau wissen, wann Sie die Reise antreten werden.

Preiswert fliegen mit Saver-Tarifen.
Preiswert fliegen mit Saver-Tarifen.

Economy Saver - preiswerte Flüge mit strengen Regeln

Bei nahezu allen Fluggesellschaften sind die Economy-Tarife unterteilt in Flex, Basic (einige auch Basic Plus) und Saver, wobei Flex jeweils der teuerste Flug ist und Saver der billigste. Die Tarife können Sie meistens komfortabel über das Internet buchen.

  • Economy Flex ist immer der flexibelste Tarif, Sie können meistens kostenfrei stornieren oder innerhalb der gleichen Klasse umbuchen.
  • Economy Basic Plus und Basic kann nur gegen Gebühr storniert oder umgebucht werden bzw. bei manchen Gesellschaften oder Tarifen dieser Art ist eine Stornierung nicht möglich.
  • Economy Saver ist der starre Tarif. Sie können weder stornieren noch umbuchen. Bei manchen Gesellschaften müssen Sie es aber hinnehmen, wenn die Gesellschaft Ihnen einen anderen Flug zuweist.

Der billige Tarif Economy Saver ist bei der Lufthansa zum Beispiel nur im Rahmen von Miles & More möglich und dort nur auf bestimmten Strecken und zu bestimmten Zeiten.

Das müssen Sie bei den Sitzklasse-Tarifen beachten

  • Buchen Sie, wenn Sie den Flug online buchen, immer in Ruhe und lesen Sie sich die Tarifbestimmungen genau durch. Oft ist der Flex-Tarif online nicht buchbar, nur Basic- oder Saver-Tarife.
  • Wählen Sie den Saver-Tarif nur, wenn Sie sicher sind, die Reise auch antreten zu können. Vergewissern Sie sich, ob Sie zu dem Termin wirklich Urlaub bekommen, und buchen einen Saver-Tarif nie auf Verdacht.
  • Sollten Sie einen Hin- und einen Rückflug planen, sollten Sie diesen wenn möglich getrennt buchen, wenn Sie beide Flüge zusammen buchen, müssen Sie, im Falle das Sie die Rückreise nicht antreten können, für den Hinflug oft eine Nachzahlung leisten. Außerdem verfällt das Rückflugticket ersatzlos.
  • Schließen Sie eine Reiserücktrittsversicherung ab, die Ihnen, wenn sie aus wichtigem Grund die Reise nicht antreten, können zumindest einen Teil der Kosten des Tickets erstattet.
Teilen: