Alle Kategorien
Suche

Minecraft - einen Java Error beheben Sie so

Ein Java Error bei Minecraft kann verschiedene Ursachen haben. Um den Fehler zu beheben, gilt es, möglichst die genaue Fehlerquelle ausfindig zu machen. Dabei gibt es unterschiedliche Dinge zu berücksichtigen.

Die beste Lösung beim Java Error.
Die beste Lösung beim Java Error.

Wieso stürzt Minecraft plötzlich ab?

Der bei Weitem häufigste Java Error bei Minecraft hängt mit dem verwendeten Grafikkartentreiber zusammen. Die Lösung des Problems ist dabei denkbar einfach:

  • Ein Java Error wird bei Minecraft in der Regel durch eine entsprechende Meldung auf dem Desktop angezeigt.
  • Wenn eine Zeile dieser Meldung mit "org.lwjgl.opengl" beginnt, deutet dies darauf hin, dass Ihr Grafikkartentreiber nicht mit der Lightweight Java Game Library kompatibel ist.
  • Bemerkbar macht dieser Java Error sich manchmal auch daran, dass Minecraft während des Spielens plötzlich abstürzt oder sich gar nicht erst starten lässt. 
  • Um das Problem zu lösen und Minecraft wieder problemlos spielen zu können, müssen Sie nichts weiter tun, als den Grafikkartentreiber, der in Ihrem System installiert ist, zu aktualisieren.

Java Error - so lösen Sie das Problem

Neben einer Inkompatibilität des Grafikkartentreibers kann ein Java Error bei Minecraft auch eine Vielzahl von anderen Ursachen haben. Oft können Sie das Problem aber auch lösen, ohne diese genau zu kennen.

  • Der erste Schritt beim Auftreten eines Java Errors bei Minecraft sollte darin bestehen, Java durch das Herunterladen der neuesten Version zu aktualisieren.
  • Oftmals genügt dies bereits, um Minecraft wieder spielen zu können, da die neue Java-Version unter Umständen entsprechende Aktualisierungen enthält, die das Problem beseitigen.
  • Gelingt dies nicht, sollten Sie das Java-Testprogramm auszuführen, um zu überprüfen, ob die Software richtig auf Ihrem System installiert und eingerichtet ist.

Wenn Sie in dieser Weise vorgehen, werden Sie den Java Error bei Minecraft sicherlich schnell beheben können. Andernfalls wenden Sie sich am besten an geeignete Hilfeforen.

Teilen: