Alle Kategorien
Suche

Metin2-Gildenzeichen selber machen - Anleitung

In Metin2 machen Sie eine neue Gilde gegründet. Die vorgegebenen Gildenzeichen sagen Ihnen nicht zu und deswegen wollen Sie ein Gildenzeichen selber machen. Das geht ganz leicht und ist schnell erledigt

Erstellen Sie Ihr Gildenzeichen selber.
Erstellen Sie Ihr Gildenzeichen selber.

Was Sie benötigen:

  • ein Grafikprogramm

So fertigen Sie ein eigenes Metin2-Gildenzeichen an

Um ein Metin2-Gildenzeichen selber zu machen, brauchen Sie Paint.NET. Das Programm Paint.NET können Sie sich kostenlos auf CHIP.de runterladen.

  1. Nach dem Herunterladen installieren Sie es und öffnen das Programm. Nach dem Öffnen erscheint das Programmfenster. Ein Gildenzeichen können Sie auch mit einem anderen Grafikprogramm selber machen.
  2. Öffnen Sie ein neues Dokument. Dann gehen Sie auf den Reiter "Bild" und "Größe ändern". Dort stellen Sie eine Bildgröße von 16x12 Pixel ein. Falls Sie das nicht einstellen können und andere Werte automatisch eingefügt werden, müssen Sie das Häckchen bei "Seitenverhältnisse beibehalten" entfernen.
  3. Sie erhalten sehr kleines "Blatt". Um darauf richtig arbeiten zu können, müssen Sie hineinzoomen. Das können Sie entweder mit der Tastenkombination Strg + + machen oder Sie klicken auf die Plus-Lupe.
  4. Nun aktivieren Sie das Zeichenstiftwerkzeug. Sie müssen es auf eine extrem kleine Größe einstellen, z. B. 4 Px. Mit dem Zeichenstiftwerkzeug werden Sie das Gildenzeichen erstellen. Dazu malen Sie einfach irgendwelche Formen und Muster, die zu Ihrer Gilde passen. Sie können auch andere Farben einstellen. Denken Sie sich einfach etwas aus.
  5. Schließlich speichern Sie Ihr Gildenzeichen als JPEG ab. Dazu klicken Sie auf "Datei" - "Speichern unter". Legen Sie einen Ablageort fest und klicken Sie auf "Speichern".
  6. Dann stellen Sie den Kompressionsgrad der Datei ein. Je nachdem wie hoch er ist, verändert sich das Gildenzeichen. Sie sollten einfach ausprobieren, was am besten aussieht.
  7. Um das Gildenzeichen einzubinden, verschieben Sie es in den Metin2-Ordner "Upload". Starten Sie dann Metin2 und wählen Sie es im Gildenmenu aus.
Teilen: