Alle Kategorien
Suche

Medaille basteln - so gelingt's

Ob nun für den Sportverein oder einen Kindergeburtstag - Medaillen sind ein schöner Bestandteil einer Siegerehrung. Zu basteln sind diese viel einfacher, als man denken mag.

Einfach selbst Medaillen basteln!
Einfach selbst Medaillen basteln!

Was Sie benötigen:

  • dicken Karton
  • Alufolie oder ggf. Goldfolie
  • Klebeband
  • Schnur
  • Filzstift
  • Bleistift
  • Tasse
  • Schere

Die Medaille aus Pappe

  1. Als Medaillen-Rohstoff beim Basteln dient Ihnen am einfachsten Karton. Dieser sollte möglichst dick sein, um die Medaillen stabiler zu machen. Sollten Sie nur dünnen Karton zur Hand haben, legen Sie diesen einfach doppelt oder sogar dreimal übereinander um die gewünschte Stärke zu erhalten.
  2. Stellen Sie die Tasse auf den Karton. Ob nun der Boden oder der Rand dabei als Schablone dient, ist nicht ausschlaggebend. Fahren Sie nun mit dem Bleistift komplett um die Tasse herum, sodass Sie einen Kreis auf den Karton zeichnen.
  3. Schneiden Sie den Kreis sorgfältig aus. Sollte noch etwas von den Bleistiftlinien zu sehen sein, ist das nicht schlimm. Allerdings müssen Sie darauf achten, dass die Rundung sehr genau ausgeschnitten wird, da Unebenheiten die Medaille später nicht „echt“ aussehen lassen.

Basteln mit Folie

  1. Aus der Alu- oder Goldfolie schneiden Sie nun Quadrate aus, die an jeder Seite etwa 1cm größer als die Kreise sind.
  2. Legen Sie nun einen Pappkreis auf ein Quadrat und falten Sie die überstehenden Seiten um. Verkleben Sie die enden mit dem Klebeband auf der Rückseite der Pappte.
  3. Schneiden Sie von der Schnur ein Stück ab, welches lang genug ist um problemlos über den Kopf um den Hals gelegt zu werden. Die beiden Enden dieses Stücks Schnur verkleben Sie ebenfalls mit dem Klebeband auf der Rückseite der Medaille.
  4. Nun können Sie die Vorderseite noch nach Belieben mit dem Filzstift beschriften. Schreiben Sie zum Beispiel die Platznummer, das Spiel, in dem sie gewonnen wurde, oder den Namen des Gewinners auf.

Schon sind Sie fertig mit dem Basteln Ihrer eigenen Medaillen!

    Teilen: