Alle Kategorien
Suche

Mathe - den Quali mündlich bereiten Sie so vor

Wer eine Haupt- oder Mittelschule besucht, kommt daran unweigerlich nicht vorbei - die schriftliche und manchmal auch mündliche Quali-Prüfung in Mathe. Doch keine Sorge, hier erfahren Sie, was Sie alles in der Prüfung erwartet und wie Sie sich gekonnt darauf vorbereiten.

So schaffen Sie die mündliche Mathe-Prüfung.
So schaffen Sie die mündliche Mathe-Prüfung.

Die Quali-Abschlussprüfung in Mathe kann auch für viele Schüler ein Graus sein. Die mündliche Prüfung sorgt daher für viele Jugendliche für Angst, aber das muss es gar nicht.

Abschlussprüfung: Einige Fakten zum Mathe-Quali

  • Die Prüfungsfragen im Mathe-Quali haben folgenden Schwerpunkte, auf die Sie sich gut vorbereiten müssen: Sie müssen Fragen und Aufgaben lösen zu Promillerechnungen, Konstruktionen, Körper- und Flächenberechnungen, Zinsrechnen, Allgemeine Gleichungen und Sachgleichungen.
  • Wenn Sie sich auf die Prüfungen für den Mathe-Quali vorbereiten, dann gibt es im Internet tolle Seiten zum Lernen
  • Um den Quali zu bestehen, zählen nicht nur die Prüfungsnoten, auch die Noten der kompletten 9. Jahrgangsstufe zählen hinzu. Sie müssen, um den Schulabschluss zu erlangen, eine Notendurchschnitt von mindestens 3,0 haben. Schneiden Sie schlechter ab, müssen Sie in die mündliche Nachprüfung.

So bereiten Sie sich auf die Mündliche Mathe-Prüfung vor

  • Die Termine für die mündliche Prüfung in Mathe sind oftmals sehr kurzfristig gesetzt. Erst mit dem Bekanntwerden Noten der schriftlichen Prüfungen kann entschieden werden, wann Sie eventuell in die mündliche Prüfung müssen.
  • Bleiben Sie erst einmal ruhig, auch wenn Sie nur wirklich wenig Zeit haben, sich darauf vorzubereiten. Die mündliche Prüfung muss zwar mit einer 2 bestanden werden, dennoch müssen die Ergebnisse nicht wie aus der "Pistole" geschossen kommen. Erlauben Sie sich, aufgeregt zu sein, die Lehrer wissen das.
  • Die mündliche Prüfung dauert nicht lange. Meist läuft es folgendermaßen ab: Der Lehrer bereitet mehrere Prüfungsfragen vor, diese schreibt er auf eine Karte. Sie dürfen nun eine Karte ziehen und haben 10 Minuten Zeit, diese Aufgabe zu lösen. 5 Minuten sollten genügen, um die Aufgabe zu analysieren und den Rechenweg zu erkennen. Weitere 5 Minuten dürfen Sie für die reine Rechenaufgabe nutzen, ehe Sie das Ergebnis vortragen.
  • Natürlich kann nicht gesagt werden, welcher Stoff für die mündliche Quali-Prüfung gefordert wird, hierbei sollten Sie die Tage nutzen, die Sie Zeit haben, um den ganzen Lernstoff noch einmal zu verinnerlichen. Das Internet kann hierbei wunderbare Dienste bieten.

Eine mündliche Mathe-Prüfung für das Erlangen des Qualis ist für Sie vielleicht kein angenehmer Gedanke, aber bedenken Sie, dass alles "halb so schlimm" ist.

Teilen: