Alle Kategorien
Suche

Libgcc s dw2-1.dll - Hinweise

Die Technik ist zugleich Segen und Fluch, so sagt man. Und in der Tat sind PC und Co. manchmal zum Haare raufen. Dll-Datein, so wie z. B. "libgcc_s_dw2-1.dll", haben schon manchen PC-Nutzer vor scheinbar unlösbare Probleme gestellt. Dabei liegt die Lösung oft näher als man denkt.

Die Technik - Segen und Fluch zugleich.
Die Technik - Segen und Fluch zugleich. © RainerSturm / Pixelio

Wo Probleme mit "libgcc_s_dw2-1.dll" auftreten können

  • Die Datei "libgcc_s_dw2-1.dll" tritt häufig bei Anwendungen auf, die ein Nutzer selbst in der Programmiersprache C++ geschrieben hat. Welches Programm zum Programmieren benutzt wird, ist dabei meist unerheblich; das Problem erscheint bei diversen Programmen.
  • Es tritt im Regelfall auf, wenn man versucht, eine "executable" oder kurz ".exe-Datei" auszuführen, die das selbst geschriebene Programm starten soll. Dabei erscheint ein neues Fenster mit einer Fehlermeldung, die sagt: "Das Programm kann nicht gestartet werden, da libgcc_s_dw2-1.dll auf dem Computer fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.".
  • Dies stellt vor allem nicht so erfahrene Nutzer vor ein ernstes Problem. Die Standard-Windowsmeldung, nämlich das Programm neu zu installieren, führt nämlich im Regelfall nicht zum gewünschten Ergebnis. Wenn nach der Neuinstallation das Problem immer noch nicht behoben ist, stellt sich bei manchem die erste Resignation ein.

Was Sie tun können

Wie bereits beschrieben, führt die Neuinstallation zu keiner befriedigenden Lösung. Es bedarf also eines anderen Weges. Dabei gilt allerdings: Vor allem bei Problemen im Bereich PC gibt es oft nicht die eine Musterlösung, da die Systeme oft so komplex sind, dass einige Probleme schnell etliche Ursachen haben können. Ich beschreibe hier also einen Lösungsweg mit mehreren Alternativen, der zumindest bei einem Großteil der Betroffenen Abhilfe schaffen sollte.

  • Unter "de.dll-files.com" finden Sie die deutsche Seite von dll-files.com. Diese Seite dient als Downloadportal für unzählige dll-Datein. Die Seite benötigt keine Registrierung und ist als Nutzer völlig kostenfrei.
  • Oben rechts unter dem Banner finden Sie eine Suchmaske. Suchen Sie hier einfach nach "libgcc_s_dw2-1.dll", die Datei ist auf der Seite vorhanden. Sie werden die Möglichkeit erhalten, die Datei als sogenannten Fixer oder als .zip-Datei herunterzuladen. Wählen Sie hier auf jeden Fall die Möglichkeit der .zip-Datei. Um diese nachher auch öffnen zu können, benötigen Sie eine installierte Version von WinZip oder WinRar auf Ihrem PC. Eines oder auch beide Programme können Sie kostenlos im Internet downloaden. Ich empfehle aus Sicherheitsgründen für einen Download www.chip.de.
  • Wenn Sie nun beides heruntergeladen haben und WinZip oder WinRar installiert haben, rechtsklicken Sie auf die heruntergeladene .dll-Datei und klicken auf "Hier entpacken". Sie werden sehen, dass in Ihrem Ordner die beiden Dateien readme und libgcc_s_dw2-1.dll erscheinen. Das Readme können Sie direkt löschen.
  • Kopieren Sie jetzt Ihre .dll-Datei in den Ordner, in dem sich auch die .exe-Datei befindet, die das Problem verursacht hat. Probieren Sie nun erneut das Programm zu starten.
  • Bei den meisten sollte die oben beschriebene Methode zu einer Lösung führen, sollte dies aber nicht der Fall sein, gehen sie wie folgt vor: Kopieren Sie erneut die Datei, diesmal aber in Ihr Systemverzeichnis. Sollten Sie gefragt werden, ob Sie eine Datei überschreiben wollen, lehnen Sie zunächst ab und machen eine Sicherheitskopie der Datei, die überschrieben werden soll. \Windows\System bei Windows 95, 98 und ME, unter C:\WINNT\System32 bei Windows NT und 2000 und unter C:\Windows\Windows\System32 bei Windows XP, Vista, 7 und 8. Wenn Sie eine 64-bit-Version von Windows verwenden, kopieren Sie die Datei zusätzlich nach C:\Windows\SysWOW64.
  • Sollte das Problem nun immer noch nicht behoben sein, bitte noch keine Haare ausreißen. Einen Lösungsweg gibt es noch. Öffnen Sie Ihr Windows-Startmenü und gehen Sie auf "Ausführen" oder bei Windows 7 auf Programme/Dateien durchsuchen und geben "CMD" ein und führen die Anwendung aus. Ein kleines schwarzes Fenster wird sich öffnen.
  • Tippen Sie nun in das Fenster "regsvr32 libgcc_s_dw2-1.dll" ein und drücken die Enter-Taste. Starten Sie nun einen finalen Versuch, Ihr Programm zu starten. Der Fehler sollte nun endgültig behoben und Ihre Haare in Sicherheit sein.
Teilen: