Alle Kategorien
Suche

Labtec Cam-Treiber installieren - so klappt's

Wenn Sie an Ihrem Computer oder Laptop eine Webcam vom Hersteller Labtec angeschlossen haben, so benötigen Sie natürlich auch noch einen passenden Treiber. Windows wird die Kamera in der Regel nicht automatisch erkennen und das Gerät funktioniert nur mit einer geeigneten Treiber-Software.

Labtec Webcams benötigen einen funktionierenden Treiber.
Labtec Webcams benötigen einen funktionierenden Treiber.

Die Webcams von Labtec

  • Vom Hersteller Labtec gibt es eine relativ große Anzahl an Webcams und diese können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Die Kameras funktionieren in der Regel problemlos unter jedem Windows-Betriebssystem und besitzen eine hohe Qualität. Auch das Design der Produkte ist modern und ansprechend und optisch machen die Kameras auf jeden Fall eine gute Figur.
  • Neben Kameras, vertreibt der Hersteller Labtec auch noch Tastaturen, Mäuse, Headsets und Lautsprecher und auch diese Produkte besitzen eine hohe Qualität. Auf der Webseite des Herstellers finden Sie nicht nur ausführliche Informationen über die Produkte, sondern auch die passenden Treiber.
  • Damit die Treiber-Software aber auch ohne Probleme funktioniert oder sich überhaupt installieren lässt, sollten Sie Ihr Windows auf jeden Fall auf den neusten Stand bringen und vor allem auch DirectX und Ihren Internetexplorer aktualisieren.

So installieren Sie den geeigneten Treiber

  1. Besuchen Sie als Erstes die Webseite des Herstellers Labtec.
  2. Klicken Sie links oben im Menü auf "Support".
  3. Auf der neuen Seite klicken Sie oben in der Mitte auf "Downloads" und wählen "Cameras" aus.
  4. Auf der linken Seite sehen Sie nun alle Webcams des Herstellers. Wählen Sie aus dieser Liste Ihr Produkt aus.
  5. Haben Sie das Produkt gefunden, so müssen Sie nur noch auf "Download" klicken und die Software auf Ihrem Computer speichern.
  6. Klicken Sie die heruntergeladene Datei an und starten Sie die Treiberinstallation. Diese ist sehr einfach und in wenigen Minuten erledigt. Anschließend sollten Sie einen Neustart des Betriebssystems durchführen.
  7. Nun können Sie Ihre Webcam ohne Probleme benutzen.
Teilen: