Alle ThemenSuche
powered by

Kündigungsfrist beim Minijob für Arbeitnehmer - eine Anleitung

Jeder Arbeitnehmer, der einen Minijob ausübt, sollte sich stets an die Kündigungsfristen für Arbeitnehmer halten, wenn er seinen Job kündigen möchte. Dies gilt bei einem Minijob genauso wie bei einem Teilzeit- oder Vollzeitjob.

Weiterlesen

Arbeitnehmer müssen Kündigungsfristen beim Minijob wahren.
Arbeitnehmer müssen Kündigungsfristen beim Minijob wahren.

Einhalten der Kündigungsfrist beim Minijob für Arbeitnehmer

Beachten Sie, dass Sie ohne Vorliegen eines schweren Grundes nur fristgemäß kündigen können. Dies gilt auch für Arbeitnehmer, die einem Minijob nachgehen.

  • Sie können die gültige Kündigungsfrist erfahren, indem Sie in Ihren Arbeitsvertrag für den Minijob schauen. Sind die Kündigungsfristen nicht vertraglich geregelt, so gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen. Sie können die gesetzlichen Fristen in § 622 BGB nachlesen. Die gesetzlichen Regeln gelten immer, außer Sie haben vertraglich längere Kündigungsfristen vereinbart.
  • In den ersten sechs Monaten Ihres Minijobs können Sie innerhalb von zwei Wochen zu jedem Tag kündigen.
  • Sind Sie als Arbeitnehmer länger als sechs Monate im Betrieb, gilt für Sie eine Kündigungsfrist von vier Wochen zum Ende des Monats oder zur Mitte des Monats.
  • Beachten Sie, dass die Kündigungsfrist länger wird, je länger Sie den Minijob ausüben. Sind Sie länger als fünf Jahre in einem Betrieb, gilt für Sie die Kündigungsfrist von zwei Monaten zum Ende des Monats.

Wissenswertes über den Minijob

  • Beachten Sie, dass grundsätzlich bei einem Minijob auch Kündigungsfristen für Arbeitnehmer gelten.
  • Nur wenn Sie in Ihrem Arbeitsvertrag keine Regelungen über Kündigungsfristen finden, heißt das nicht, dass Sie, ohne Kündigungsfristen einzuhalten, kündigen können.
  • Sie haben einen Minijob, wenn Sie keine Sozialversicherungspflicht haben, da Sie unter 400 Euro verdienen.
  • Jeder Arbeitnehmer kann neben seinem Beruf einen abgabenfreien Minijob ausüben.
  • Die Kündigungsfristen gelten nicht für Sie als Arbeitnehmer, wenn Sie fristlos kündigen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Kündigungsbrief richtig schreiben - so geht´s
Sabrina Jevsovar
Beruf

Kündigungsbrief richtig schreiben - so geht's

Die Zeiten, in denen man als Arbeitnehmer zwanzig oder mehr Jahre bei ein und derselben Firma verbracht hat, sind lange vorbei. Heutzutage ist es annähernd normal, alle paar …

Fahrtenbuch führen - so macht man es richtig
Sandra Christian
Beruf

Fahrtenbuch führen - so macht man es richtig

Wenn Sie einen Firmenwagen privat nutzen, müssen Sie die Nutzung nach der üblichen 1%-Methode versteuern oder ein Fahrtenbuch führen, das den Mindestanforderungen des …

Wie binde ich eine Krawatte?
Annika Schönstädt
Beruf

Wie binde ich eine Krawatte?

85 Möglichkeiten eine Krawatte zu binden, verzeichnet die Enzyklopädie der Krawattenknoten von Thomas Fink und Yong Mao. Davide Mosconi und Ricardo Villarosa führen sogar 188 …

Ähnliche Artikel

Kündigungsfristen für Arbeitgeber sind verlängert.
Volker Beeden
Beruf

Kündigungsfristen Arbeitgeber - Informatives

Alles hat ein Ende, auch das Arbeitsverhältnis. Kündigt der Arbeitgeber, muss er im Gegensatz zur Kündigung des Arbeitnehmers ab einer bestimmten Beschäftigungszeit längere …

Arbeitsverträge können auch mündlich geschlossen werden.
Anna Schmidt
Beruf

Arbeit ohne Arbeitsvertrag? - Informatives

Ein Arbeitsvertrag muss nicht schriftlich geschlossen werden, da das Gesetz hierfür keinen Formzwang vorsieht. Die Arbeit aufzunehmen ist also auch aufgrund eines mündlichen …

Schon gesehen?

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Das könnte sie auch interessieren

Minijobber haben wie andere Arbeitnehmer Anspruch auf bezahlten Urlaub!
Britta Jones
Beruf

Minijob: Urlaub berechnen - so geht's

Gehen Sie einem Minijob nach und fragen sich, wie Sie mit diesem Minijob Ihren Urlaub richtig berechnen? Das ist ganz einfach. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und befolgen …

Mit einem Onlineshop einfach Geld verdienen.
Manuela Träger
Internet

Wie eröffne ich einen Onlineshop? - Anleitung

Sie möchten nebenbei Geld verdienen oder sich komplett selbstständig machen - vielleicht mit einem eigenen Onlineshop? Dann haben Sie sich bestimmt schon die Frage gestellt, …