Alle Kategorien
Suche

Klassenkonferenz organisieren - so geht's

Klassenkonferenzen gehören oft nicht zu den Lieblingsveranstaltungen neben dem Unterricht, denn meist finden sie am Nachmittag statt, wenn die Kollegen schon einen langen Arbeitstag hinter sich haben. Wenn Sie mit der Organisation einer Klassenkonferenz betraut sind, sollten Sie einige Dinge beachten, damit die Konferenz den gesetzten Zeitrahmen nach Möglichkeit nicht überschreitet.

Klassenkonferenzen sollten gut organisiert sein.
Klassenkonferenzen sollten gut organisiert sein.

Eine Klassenkonferenz kann vor der Vergabe der Zeugnisse anstehen oder wenn es um das Verhalten eines bestimmten Schülers geht. Sie sollte von Ihnen so organisiert werden, dass die anliegenden Themen sachlich verhandelt werden können.

Die Klassenkonferenz planen

  • Manche Klassenkonferenzen werden ziemlich kurzfristig angesetzt, was meist der Dringlichkeit des Themas geschuldet ist. Wenn jedoch im Vorfeld genügend Zeit ist, sollten Sie die Konferenz so gründlich wie möglich planen.
  • Dazu gehört, dass Sie eine Liste der zu verhandelnden Themen aufstellen, woraus dann die Tagesordnung entsteht. Diese sollten Sie zusammen mit der Einladung an die Einzuladenden verschicken bzw. ihnen ins Fach legen.
  • Aus der Tagesordnung sollte ein zeitlicher Rahmen ersichtlich sein, damit Ihre Kolleginnen und Kollegen ihre anderen Termine besser planen können.
  • Niemand wird nach einem langen Unterrichtstag noch Lust haben, bis in den späten Abend über Zeugnisnoten zu beraten. Daher sollte der Zeitrahmen einer Konferenz zwei Stunden nach Möglichkeit nicht überschreiten. Geben Sie aber lieber einen Zeitrahmen an, in den Sie einen zeitlichen "Puffer" eingerechnet haben. Sonst könnte es passieren, dass nach Ablauf des angesetzten Zeitrahmens niemand mehr richtig zuhört und eigentlich alle mit den Gedanken schon woanders sind.
  • Die Einladung zur Klassenkonferenz sollte nicht wie ein Behördenanschreiben klingen, sondern kann ruhig eine freundliche Anrede ("Liebe Kolleginnen und Kollegen ...") und einen Gruß am Ende enthalten.    
  • Auch bei einer Klassenkonferenz sollten den Teilnehmern nach Möglichkeit Getränke angeboten werden. Das signalisiert die Wertschätzung dafür, dass die Teilnehmer ihre Zeit zur Verfügung stellen.

Die Diskussionen auf der Konferenz leiten

  • Wenn Sie die Klassenkonferenz nicht nur vorbereiten, sondern auch durchführen, dann sind Sie besonders dafür verantwortlich, dass der zeitliche Rahmen eingehalten wird.
  • Um sich als Diskussionsleiterin oder -leiter Gehör zu verschaffen, sollten Sie sich eine Rednerglocke bzw. Tischglocke besorgen, mit der Sie kurz läuten können, wenn die Diskussion ausufert oder die Teilnehmer sich in Nebengesprächen verlieren.
  • Machen Sie sich im Vorfeld einen Zeitplan, wie viel Zeit auf die einzelnen Tagesordnungspunkte verwendet werden soll. Dann haben Sie während der Konferenz besser im Blick, ob die angesetzte Zeit ausreicht oder manche Punkte vielleicht vertagt werden müssen.
  • Hilfreich kann es sein, die Tagesordnungspunkte noch einmal auf ein Flipchart zu notieren, damit alle sie während der Konferenz im Blick haben.

Eine Klassenkonferenz sollten Sie so planen und durchführen, dass die Teilnehmer sie als effektiv und ergebnisorientiert in Erinnerung behalten können.    

Teilen: