Alle Kategorien
Suche

Klarmobil: Internet-Einstellungen konfigurieren - Anleitung

Klarmobil bietet Ihnen die Möglichkeit, günstig zu telefonieren. Aber auch, wenn Sie mobil online gehen wollen, sollten Sie die Internet-Einstellungen passend für sich wählen. Wie konfigurieren Sie diese?

Im Internet unterwegs - auch mobil.
Im Internet unterwegs - auch mobil. © Thorben_Wengert / Pixelio

Um für sich die passenden Interneteinstellungen bei Ihrer SIM-Karte von Klarmobil zu wählen, können Sie verschiedene Optionen verändern.

Die Internet-Einstellungen verändern

  • Um die Internet-Einstellungen bei Klarmobil administrieren zu können, sollten Sie über das Auswahlmenü Ihres Handys in den Bereich "Einstellungen" gehen und dort zu den "Funkeinstellungen" wechseln. Hier finden Sie die Möglichkeit, die Verbindungen bei Klarmobil zu konfigurieren, wenn Sie auf "Verbindungen verwalten" gehen.
  • Manchmal finden Sie unter dem Punkt "Einstellungen" auch ein kleines Zahnrad, welches Sie anwählen müssen und gelangen dann über "mehr" und "Verbindungen" in den Bereich „Modem“, in welchem Sie die Internet-Einstellungen bei Klarmobil individualisieren können.
  • Dort gibt es das Feld "Namen für Internet-Verbindung eingeben". Dort sollten Sie "O2 Internet" wählen, denn Klarmobil nutzt für seine Datentarife das Netz von O2.
  • Wenn Sie dann über "weiter" den Zugriffsnamen in die Internet-Einstellungen eintragen, dann sollten Sie hier "internet-mobilcom" nutzen.

Klarmobil konfigurieren

  • Nun haben Sie die grundlegenden Internet-Einstellungen für Ihre SIM-Karte von Klarmobil gewählt. Nachfolgend können Sie über den Punkt "Erweitert", zusätzliche Konfigurationen vornehmen. Die vorherigen Eingabefelder sollten Sie jedoch leer lassen.
  • Nun müssen einige spezifische Internet-Einstellungen angegeben werden. So müssen Sie etwa das Domain Name System (DNS) wählen, welches die Namen der Internetadressen verschlüsselt. Hier sollte 195.182.110.132 als erste und 62.134.11.4 als zweite DNS angegeben werden. Zusätzlich benötigen Sie für Klarmobil eine Einwahlnummer. Diese ist entweder *98*1# oder auch *99# bzw. *99***1#.
  • Bei der Komprimierung des IP-Headers sollten Sie "Nein" eingeben und die IP-Adresse sollten Sie für Klarmobil auf "dynamisch" setzen.
  • Letztlich sollten Sie bei dem Punkt "AT-Kommando" noch "AT+CGDCONT=1" angeben, um die Konfiguration der Internet-Einstellungen zu beenden.

Auch wenn dies recht kompliziert klingt, so ist die Änderung der Internet-Einstellungen bei Klarmobil recht schnell erledigt. Bei Fragen und Problemen können Sie sich zudem an die Supporthotline des Anbieters wenden.

Teilen: