Alle Kategorien
Suche

Kippenautomat schluckt Geld ohne auszuwerfen - was tun?

Wenn der Kippenautomat Ihr Geld schluckt, ohne die gewünschte Zigarettenschachtel auszuwerfen, dann können Sie sich Ihr Geld zurückholen.

Ein defekter Kippenautomat kann Raucher verärgern.
Ein defekter Kippenautomat kann Raucher verärgern.

Sie kennen das vielleicht - Sie haben gerade keine Zigaretten mehr im Haus und gehen schnell zum Kippenautomat an der Ecke. Der schluckt auch Ihr Geld, aber Zigaretten gibt er keine heraus. Das müssen Sie nicht einfach hinnehmen. Auf jeden Fall sollten Sie sich Ihr Geld zurückholen.

Defekter Kippenautomat - so bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie sollten davon absehen, wie ein Wahnsinniger gegen den Zigarettenautomaten zu schlagen oder zu treten. Meistens nützt das überhaupt nichts. Zudem handelt es sich hierbei um Sachbeschädigung. Sollte der Automat dabei Schaden nehmen, müssen Sie dafür haften.

  1. Auf jedem Zigarettenautomaten sollte ein Hinweis zu finden sein, von welcher Firma dieser Automat betrieben wird. Allgemein wird dort auch eine Nummer angegeben, bei der man im Störungsfalle anrufen kann. Diese Nummer sollten Sie sich, wenn es geht, irgendwie notieren. Rufen Sie zu den angegebenen Sprechzeiten im Vertrieb an und erklären Sie Ihr Anliegen. Dort wird man Ihnen dann auch mitteilen, welche Wege es für die Rückerstattung Ihres Geldes gibt. Bleiben Sie in jedem Fall freundlich, auch wenn Sie sich noch so sehr ärgern. Man wird Ihnen hier auf jeden Fall entgegenkommen.
  2. Sollte Rufnummer für den Störungsfall nicht oder nicht mehr vorhanden sein, kann es auch helfen, den Besitzer des Grundstücks zu kontaktieren, auf dem der Kippenautomat steht. Zumeist bekommen die Bewohner dieses Grundstücks von der Vertriebsfirma einen kleinen Geldbetrag als Standmiete ausbezahlt. Somit sollten diese auch über den Eigentümer des Automaten Bescheid wissen. Fragen Sie einfach höflich nach, dann wird man Ihnen sicher eine Auskunft geben.
  3. Wenn auch das nicht von Erfolg gekrönt ist, sollten Sie irgendwie in Erfahrung bringen, wann dieser Zigarettenautomat aufgefüllt wird. Ein Mitarbeiter der Vertriebsfirma wird das Gerät regelmäßig entleeren und die Kippen wieder auffüllen. Diesen Mitarbeiter können Sie auch direkt ansprechen, ihm erklären, dass der Automat Ihr Geld geschluckt hat, und versuchen, mit ihm eine Lösung zu finden. Auf jeden Fall wird er Ihnen die Telefonnummer geben können, die für diese Störfälle zuständig ist.
Teilen: