Alle ThemenSuche
powered by

Kaufvertrag für ein Bastlerfahrzeug aufsetzen - so machen Sie es richtig

Sie wollen ein Bastlerfahrzeug verkaufen und fragen sich nun, wie Sie den Kaufvertrag aufsetzen sollen? Beachten sie hierbei ein paar rechtliche Hinweise, dann können Sie anschließende Rechtsstreitigkeiten verhindern.

Weiterlesen

Setzen Sie einen Kaufvertrag für Ihr Bastlerfahrzeug auf.
Setzen Sie einen Kaufvertrag für Ihr Bastlerfahrzeug auf.

Was Sie benötigen:

  • Bastlerfahrzeug
  • Kaufvertrag

Sie möchten Ihr Bastlerfahrzeug verkaufen aber eine Sachmängelhaftung und anschließende Unklarheiten vermeiden? Sie sollten bei der Formulierung des Kaufvertrages unbedingt auf Klarheit achten.

So setzen Sie einen Kaufvertrag für ein Bastlerfahrzeug auf

  1. Führen Sie im Kaufvertrag unbedingt genau Automarke, Modell, Baujahr, die Fahrzeug-Identifikationsnummer auf und in welchem Zustand das Fahrzeug ist. Sie sollten unbedingt ausdrücklich und klar reinschreiben, dass es sich um ein „Bastlerfahrzeug“ handelt.
  2. Führen Sie detailliert alle sichtbaren Mängel des Autos im Kaufvertrag auf und geben den aktuellen Kilometerstand an. Hierbei gilt es auch Unklarheiten zu vermeiden. Schreiben Sie z.B. nicht Aussagen wie folgende hinein: „Das Kraftfahrzeug wurde in einem gebrauchten aber guten Zustand übernommen.“ Dies sagt nichts aus und geht zu Ihren Lasten.  
  3. Schreiben Sie den vereinbarten Kaufpreis in den Vertrag.
  4. Lassen Sie den Käufer den Vertrag unterzeichnen und unterzeichnen Sie ihn selbst.
  5. Geben Sie das Liefer-, bzw. das Abholdatum an.

Viel Erfolg beim Verkauf Ihres Bastlerfahrzeugs.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?
Elke M. Erichsen
Auto

Wie parke ich mit dem Auto rückwarts ein?

Fahren zu lernen ist eine gar nicht so schwierige Angelegenheit, das Einparken aber stellt für manche Kraftfahrer ein kleines Problem dar. Man muss gegebenenfalls den Kopf um …

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach
Maren Sandmann
Auto

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach

Seitwärts einparken zu müssen, ist für viele eine Horrorvorstellung – dabei ist es gar nicht so schwer. Wenn Sie einmal wissen, worauf Sie beim Einparken achten müssen, lässt …

Anleitung - Ölstand beim Auto prüfen
Markus Meyer
Auto

Anleitung - Ölstand beim Auto prüfen

Für ein problemloses und sicheres Fahren, ist es selbstverständlich, dass man in einigen zeitlichen Abständen sein Auto auf Grundlegendes hin überprüft. Dazu gehört …

Ähnliche Artikel

Den Autokauf mit einem Vertrag absichern
Oliver Schoch
Auto

Autovertrag privat abschließen - Informationen

Ein Autovertrag muss nicht zwingend mit einem Autohändler oder einem Automobilkonzern geschlossen werden, sondern viele Verbraucher kaufen ihr Auto von einer Privatperson. Über …

Der Autoverkauf sollte schriftlich besiegelt sein.
Vanessa Hensing
Finanzen

PKW-Kaufvertrag - Wissenswertes rund um den Inhalt

Sie möchten Ihr altes Fahrzeug verkaufen? Ohne einen PKW-Kaufvertrag sollten Sie Ihr Auto nicht aus den Händen geben. Sie können den Vertrag selbst aufsetzen, allerdings ist es …

Der allgemeine Kaufvertrag
Anna Klein
Freizeit

Allgemeiner Kaufvertrag - so setzen Sie ihn auf

Spätestens bei einem Verkauf kommt jeder in die Lage, in der er oder sie einen Kaufvertrag aufsetzen muss. Doch was ist dabei zu beachten und wie kann er als allgemeiner …

Auch für den Anhänger sollte ein schriftlicher Vertrag geschlossen werden.
Janet Hartung
Auto

Anhänger-Kaufvertrag - Beachtenswertes

Auch für den privaten Kauf oder Verkauf eines Pkw-Anhängers sollten Sie einen schriftlichen Kaufvertrag schließen, um sich gegenseitig abzusichern und somit vor …

Schon gesehen?

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen
Auto

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Reifenprofil messen - Anleitung
Daniela Kitzhofer
Auto

Reifenprofil messen - Anleitung

Mit der Zeit nutzen sich Reifen ab. Deshalb ist es wichtig, regelmäßig das Reifenprofil zu messen. Unterschiedliche Methoden helfen Ihnen dabei, das richtige Reifenprofil zu …

Das könnte sie auch interessieren

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Die Sonnebrille sieht cool aus und schützt vor Sonnenblendungen.
Nadine Ehlert
Auto

Sonnenbrille beim Autofahren - Verwendungstipps

Die Sonnenbrille ist nicht nur beim Autofahren im Sommer wichtig. Auch im Winter bei Schnee kann es leicht zu Sonnenblendung kommen. So schützen Sie sich richtig.

Tauerntunnel - nicht immer staufrei.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Reise

Tauerntunnel bei Stau umfahren

Viele Urlauber, die in Richtung Jugoslawien unterwegs sind, nutzen den Tauerntunnel, um durch die Alpen zu gelangen. Da kann es gerade zu Ferienbeginnzeiten oder an speziellen …