Alle Kategorien
Suche

Katalytofen für die Wohnung - das sollten Sie beachten

Auch wenn ein Katalytofen in Vorzelten und Gartenlauben gute Dienste leistet, muss dasselbe Modell nicht auch in Ihrer Wohnung zu Ihrer Zufriedenheit arbeiten.

Manche Katalytöfen verfügen über einen Kaminanschluss.
Manche Katalytöfen verfügen über einen Kaminanschluss. © Rolf Handke / Pixelio

Einen Camping-Katalytofen als Wohnraumheizung nutzen

  • Auch wenn Ihr Katalytofen Ihnen auf dem Campingplatz oder in der Gartenlaube sehr behagliche Wärme geschenkt hat, dürfen Sie nicht davon ausgehen, dass Sie auch in Ihrer Wohnung so zufrieden mit ihm sein werden. Im Freizeitbereich nutzen Sie Ihre fahrbare Gasheizung, um kühle Herbsttage in gut gelüfteten Räumlichkeiten zu erwärmen, in Ihrer Wohnung würde Ihr Katalytofen dafür sorgen müssen, den Winter erträglich zu machen.
  • Zum Betrieb eines kaminunabhängig betriebenen Katalytofens in der Wohnung muss für eine ausreichende Frischluftzufuhr gesorgt werden, da der Ofen der Raumluft den zur Verbrennung notwendigen Sauerstoff entzieht und die Luftfeuchtigkeit heraufsetzt. Im Endeffekt bedeutet dies, dass Sie um den Sauerstoffgehalt der Raumluft auf dem nötigen Stand zu halten und die Luftfeuchtigkeit zu regulieren, während des Heizens wenigsten ein Fenster zu kippen. Im Klartext also Heizen mit geöffnetem Fenster, im Winter.

Fahrbare Gasheizungen für die Wohnung

  • Wenn Sie Ihre Wohnung durch einen Katalytofen heizen möchten, so sollten Sie nach Möglichkeit einen speziell dafür ausgelegten Wärmespender wählen. Dieser verfügt über einen Kaminanschluss, womit Ihnen ein uneffektives, aber notwendiges Dauerlüften erspart bleibt. Ein Katalytofen verringert zwar, wie es vom Namen her abzuleiten ist, den Austritt von bei der Verbrennung entstehenden Schadstoffen, er kann aber nicht vollständig vermeiden, dass sich giftige Stoffe in der Raumluft anreichern.
  • Auch die anzuschließende Gasflasche, durch die Ihr Katalytofen das zur Verbrennung benötigte Gas geliefert bekommt, und die Anschlussarmatur sollten leicht und sicher zu verbinden sein. Der Anschluss muss so vonstattengehen, dass hierbei ein Fehler Ihrerseits gar nicht erst möglich werden kann.
Teilen: