Alle Kategorien
Suche

Kajalstifte richtig anspitzen - so geht's

Wer schon einmal versucht hat, Kajalstifte anzuspitzen, der weiß, dass das schwieriger ist, als man auf den ersten Blick glaubt. Wenn Sie aber ein paar Dinge beachten, wird das in Zukunft kein Problem mehr für Sie sein.

Kajalstifte sind fürs Augen-Make-up unerlässlich.
Kajalstifte sind fürs Augen-Make-up unerlässlich.

Ganz bestimmt kennt jede Frau die Situation. Immer dann, wenn man es am wenigstens braucht, bricht die Spitze des Kajalstiftes ab. In Windeseile wird ein Anspitzer gesucht. Wenn man dann endlich einen gefunden hat, klappt das Anspitzen nicht. Die Spitze bricht immer wieder ab und bröckelt. Die Laune ist damit endgültig im Keller, Frau wütend, Make-up versaut. Damit es erst gar nicht so weit kommt, sollten Sie beim Anspitzen Ihrer Kajalstifte einige Kleinigkeiten beachten.

Kajalstifte - so brechen sie nicht beim Anspitzen

  • Zuerst sei einmal gesagt, dass es erheblich auf die Qualität eines Kajalstiftes ankommt, wie leicht er bricht. Sparen Sie hier nicht an der falschen Stelle. Ein billiger Kajalstift ist nicht billig, wenn Sie ihn dauernd spitzen müssen. 
  • Lassen Sie die Finger vom Anspitzer aus der Schultasche Ihrer Kinder. Bleistiftspitzer sind nicht geeignet, um Kajalstifte anzuspitzen. Hierfür gibt es spezielle Kosmetikspitzer. Diesen erhalten Sie in jedem Drogeriemarkt. Mit einem Preis von ca. 1,50 Euro ist so ein Spitzer auch nicht teuer.
  • Kajalstifte sollten grundsätzlich kühl gelagert werden, am besten in Ihrem Kühlschrank. Zum einen lässt er sich kühl besser benutzen, zum anderen bricht er nicht ab, wenn Sie ihn spitzen müssen.
  • Wenn jetzt besagter Notfall eintritt und der Stift nicht im Kühlschrank war aber trotzdem gespitzt werden muss, dann wickeln Sie ihn in ein Kosmetiktuch (ohne Schutzkappe) und legen ihn für 30 min ins Gefrierfach. Dann können Sie ihn problemlos mit Ihrem Kosmetikspitzer spitzen.
  • Wer sich den ganzen Stress nicht antun möchte, kauft gleich einen Drehkajalstift. Dieser muss nicht gespitzt werden, sondern wird einfach ein Stück hochgedreht, wenn die rausgedrehte Miene verbraucht ist. Einen solchen Drehkajalstift gibt es in allen Preisklassen und sollte wegen der besseren Gebrauchseigenschaften auch im Kühlschrank gelagert werden.

Wenn Sie dafür sorgen, dass Ihr Kajalstift nie zu warm ist, werden Sie keine Probleme mehr mit dem Anspitzen haben. Gleiches gilt übrigens auch für Lippenkonturenstifte.

Teilen: