Alle Kategorien
Suche

iTunes-Karte nicht aktiviert - was tun?

Wenn Ihre iTunes-Karte nicht aktiviert werden kann, ist eine Möglichkeit, dass der Code falsch eingegeben worden ist. Überprüfen Sie nochmals alle Buchstaben und Ziffern. Oftmals kann zum Beispiel ein B mit einer 8 verwechselt werden oder ein O mit einer 0. Kann die Karte daraufhin noch immer nicht aktiviert werden, gehen Sie wie folgt vor:

Dank iTunes können Sie jederzeit Musik hören.
Dank iTunes können Sie jederzeit Musik hören.

Nachdem Ihre Karte nach Überprüfung der im Code vorkommenden Zeichen noch immer nicht aktiviert werden kann, müssen Sie sich an den iTunes Support wenden.

Vorgehen bei nicht aktivierter iTunes-Karte

    1. Hierzu benötigen Sie den Aktivierungscode und die Seriennummer, welche auf der Rückseite der iTunes-Karte zu finden sind. Es gibt vier Arten von Seriennummern. Ein Format beginnt mit den Buchstaben "GCA" und hat insgesamt die Länge von 16 Stellen (Beispiel GCA456ZAT0LUZ12E). Die weiteren Formate sehen wie folgt aus: Die Seriennummer beginnt mit 60 und hat eine Länge von 16 oder 19 Stellen, die Nummer beginnt mit EPY und ist 14 Stellen lang oder die Seriennummer fängt mit PBH an und ist 22 Zeichen lang.
    2. Gehen Sie auf die Homepage des iTunes Support und wählen dort Ihr Land aus.
    3. In der Menüliste "Kundendienst anfordern" selektieren Sie den Eintrag "iTunes-Karten und Codes" und dann "Fragen zum Einlösen".
    4. Betätigen Sie den Button "E-Mail senden".
    5. Füllen Sie das nun angezeigte Formular aus. Vergessen Sie nicht die Seriennummer und die Problembeschreibung, dass die iTunes-Karte nicht aktiviert werden kann, mit anzugeben. Nach Eingabe alle Angaben betätigen Sie den Button "Senden".
    6. Ein Supportmitarbeiter wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich mit Ihnen diesbezüglich in Kontakt setzen.
      Teilen: