Alle ThemenSuche
powered by

Intimfrisuren für Frauen - einige Anregungen

Wer sich für Frisuren interessiert, wird bestimmt auch schon über den Begriff Intimfrisuren gestolpert sein. Diese sind mit ein wenig Übung ganz einfach zu machen.

Weiterlesen

Intimfrisuren sind mal was anderes.
Intimfrisuren sind mal was anderes.

Was Sie benötigen:

  • Intimrasierer
  • Schablonen
  • Wachsstreifen
  • Haartönung

Bei Intimfrisuren können Sie machen, was Ihnen gefällt. Sie brauchen dafür nur einen guten Elektrorasierer für den Intimbereich und gute Ideen. Wenn Sie ganz mutig sind, können Sie die Haare auch noch färben.

So machen Sie Intimfrisuren

  • Kaufen Sie sich auf jeden Fall einen guten Elektrorasierer für den Intimbereich. Dieser hat kleine Aufsätze, mit denen Sie im Intimbereich besser arbeiten können. 
  • Bevor Sie beginnen, überlegen Sie sich, was Sie möchten und rasieren Sie gegebenenfalls die Haare, die Sie nicht brauchen, weg. Es ist zwar etwas schmerzhaft, aber wenn Sie die Haare mit Wachs entfernen, haben Sie länger Ruhe von den Haaren und müssen um Ihre Intimfrisur nicht alle drei bis vier Tage herum rasieren.
  • Nun legen Sie auf das Schamdreieck eine Schablone und rasieren Sie mit dem Intimrasierer darüber. Die Schablonen gibt es mit den verschiedensten Motiven wie Herzen, Blitze, Blumen.
  • Um Ihrer Frisur nun noch Farbe zu geben, können Sie die Intimfrisur mit Haartönung färben. Geben Sie dabei nicht zu viel Farbe in die Haare und lassen Sie die Farbe nur nach Vorgabe einwirken.
  • Den unteren Intimbereich sollten Sie in diesem Fall auch entweder ganz rasieren oder zumindest die Haare stark kürzen, sonst sieht die Intimfrisur nicht gut aus.
  • Wenn Sie nicht so mutig sind, können Sie sich den Intimbereich auch einfach komplett rasieren und nur oben einen dünnen Haarstrich lassen oder aber Sie rasieren sich komplett. Wenn Sie es lieber natürlich mögen, dann kürzen Sie die Schamhaare nur auf eine angenehme Länge und rasieren die Seiten aus, so das am Höschenrand keine Haare mehr herausblitzen.

Gerade bei Intimfrisuren haben Sie so viele Möglichkeiten, brauchen aber bei manchen Frisuren auch ein wenig Mut. Überlegen Sie sich aber bevor Sie die Schere anlegen, ob Sie eine lustige Frisur wollen oder eine seriöse, denn wie bei allen Frisuren dauert es immer seine Zeit, bis die Haare wieder nachgewachsen sind.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Ähnliche Artikel

Haare aufhellen ohne sie zu färben  - so geht`s
Alexandra Forster

Haare aufhellen ohne sie zu färben - so geht`s

Ein helles, leuchtendes Blond ist der Traum vieler Frauen. Blondiermittel versprechen dieses Ergebnis, doch die Realität sieht oft anders aus. Trockenes, brüchiges Haar in …

Frischen Sie Ihre Haarfarbe auf!
Sabine Sanftleben

Haare selber färben - so geht's richtig

Sie wollen sich verändern und wünschen sich eine neue Haarfarbe? Oder haben Sie vielleicht heute morgen im Spiegel Ihr erstes graues Haar entdeckt? Was nun her muss, ist eine …

So erhalten Sie Ihre Naturhaarfarbe schnell wieder zurück.
Janet Hartung

Haarfarbe rausziehen - so geht's

Wenn Sie Ihre Haare chemisch gefärbt haben und mit dem Resultat nicht zufrieden sind, ist das ärgerlich. Es gibt jedoch Möglichkeiten, wie Sie die ungewollte Haarfarbe wieder …

So rasieren Sie Ihr Schamhaar ohne Pickelbildung
Manuela Bauer

Schamhaarrasur - so geht's ohne Pickel

Haben Sie sich schon einmal die Schamhaare rasiert, und dann kurze Zeit später entsetzt festgestellt dass Sie überall im Schambereich Pickel haben? Das sich nach einer …

Baden Sie vor dem Rasieren
Klara Frank

Schamhaare rasieren für Männer - 5 Tipps

Nicht nur bei Frauen ist die Intimrasur schon lange keine Seltenheit mehr, auch Männer rasieren sich zunehmend ihre Schamhaare ab. Mit einigen einfachen Tipps und Tricks ist …

Bart färben - so machen Sie es richtig
Annemarie Kremser

Bart färben - so machen Sie es richtig

Der Bart verrät bei Männern, die am Kopf gefärbte Haaren tragen, sofort das Alter. Doch den Bart ebenfalls zu färben ist gar nicht so schwer. Wenn Sie einige Hinweise beachten …

Schon gesehen?

Bart färben - so machen Sie es richtig
Annemarie Kremser

Bart färben - so machen Sie es richtig

Der Bart verrät bei Männern, die am Kopf gefärbte Haaren tragen, sofort das Alter. Doch den Bart ebenfalls zu färben ist gar nicht so schwer. Wenn Sie einige Hinweise beachten …

Haare aufhellen ohne sie zu färben  - so geht`s
Alexandra Forster

Haare aufhellen ohne sie zu färben - so geht`s

Ein helles, leuchtendes Blond ist der Traum vieler Frauen. Blondiermittel versprechen dieses Ergebnis, doch die Realität sieht oft anders aus. Trockenes, brüchiges Haar in …

Mehr Themen

Frisches Aussehen durch Wet-Look-Frisuren
Melanie Schnurr

Kurzhaar-Frisur mit Locken - 3 raffinierte Schnitte

Sie möchten eine raffinierte Kurzhaar-Frisur mit Locken? Wie wäre es mit einem schulterlangen Schnitt und einer Wet-Look-Frisur oder einem trendigen Stufenschnitt? Aber auch …

Mit kleinen Tricks wirken Sie schnell männlicher.
Klara Frank

Männlicher aussehen - so gelingt das Styling

Gehören Sie auch zu den Menschen, die morgens vor dem Spiegel mit der eigenen Optik hadern? Grundlegende optische Merkmale wie die Statur oder Gesichtsform lassen sich …

Haarausfall kann jeden treffen - und jeder kann etwas dagegen tun.
Hanna Petersen

Was tun bei Haarausfall?

Egal, ob Mann oder Frau: Haarausfall kann jeden treffen. Für Betroffene ist dies oftmals eine unangenehme Tortur, das Selbstbewusstsein leidet, das Unwohlsein steigt. Etwa 80 …

Um sich die Haare selber zu schneiden, braucht man vor allem Fingerspitzengefühl.
Sebastian Pekrul

Haare selber schneiden - Anleitung

Sich die Haare selber zu schneiden, ist nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen. Dennoch lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, da man nicht nur Geld dabei spart, sondern weil …