Alle Kategorien
Suche

Ingwer entgiftend? - Wissenswertes zu der Heilwirkung

Ingwer ist wegen seines scharf-würzigen Aromas als Gewürz sehr beliebt. Mediziner schätzen Ingwer vor allem wegen seiner Heilkraft. Doch wirkt Ingwer tatsächlich auch entgiftend? Ziel dieses Artikels ist es, über die Heilwirkung von Ingwer aufzuklären.

Ingwer, die Wurzelknolle aus Asien
Ingwer, die Wurzelknolle aus Asien

Was Sie benötigen:

  • 2 Liter Wasser
  • 2 EL geriebenen Ingwer
  • 1 Gurke
  • 12 Blätter frische Minze

Wirkt Ingwer tatsächlich entgiftend

  • Ingwer wird vor allen Dingen in China, West-Malaysia und Nigeria angebaut. Der erste Arzt, welcher die Heilwirkung von Ingwer bereits im 1. Jahrhundert n. Chr. erforschte, war der griechische Arzt Dioskurides.
  • Aktuelle Untersuchungen in Europa und Japan bestätigen die Heilwirkung von Ingwer. Die Powerknolle aus Asien hat sogar Einzug in die Arzneibücher gefunden und wird unter anderem bei rheumatischen Beschwerden eingesetzt. Ingwer stärkt Ihr Immunsystem und verhindert dadurch Erkältungskrankheiten.
  • Auch Leistungssportler profitieren von der positiven Wirkung von Ingwer. Die regelmäßige Zufuhr von Ingwer kann Muskelschmerzen und -kater reduzieren. Praktisch bedeutet das, dass ein Sportler, der regelmäßig Ingwer isst, härter und länger trainieren kann als seine Gegner.
  • Außerdem werden Magenbeschwerden und Appetitlosigkeit mit Ingwer behandelt. Aufgrund seiner wärmenden Eigenschaft ist Ingwer-Tee bei Erkältungen sehr beliebt. Wirkt Ingwer-Wasser auf Ihren Körper entgiftend? Ja, denn dadurch reinigt sich der Organismus und Ihr körperliches Wohlbefinden steigt.

So bereiten Sie Ingwer-Wasser zu

  • Für eine Person brauchen Sie folgende Zutaten: Wasser, geriebenen Ingwer, eine Gurke und frische Minze. Die Zubereitung von Ingwer-Wasser ist einfach. Schneiden Sie die Gurken in dünne Scheiben und geben Sie anschließend alle Zutaten in einen Krug oder ein anderes Gefäß, welches Sie für die nächsten 12 Stunden abgedeckt stehen lassen.
  • Wirkt Ingwer Wasser nicht nur entgiftend? Ja, denn es regt auch Ihren Stoffwechsel an. Ingwer ist ein absolut natürliches Mittel, darum können Sie es unbedenklich einsetzen.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.