Alle Kategorien
Suche

In Minecraft 1.8 die Uhrzeit ändern - so funktioniert es

Minecraft 1.8 bringt einige Neuerungen mit sich, wie den Creative Modus. Oft stört die Nacht, denn bei Tag kann man besser bauen oder Sie wollen in der Nacht lieber mit Monstern kämpfen. Gut, wenn man die Uhrzeit ändern kann.

Lassen Sie die Sonne aufgehen.
Lassen Sie die Sonne aufgehen. © Julien Christ / Pixelio

Die Minecraft-1.8.-Welt verändern

Damit Sie wesentliche Änderungen vornehmen können, müssen Sie entweder Admin sein oder Operatorfunktionen auf einem Server haben.

  1. Wenn Sie alleine spielen möchten, wählen Sie im Server unter Server.properties die Einstellung "max-players=0", dann hat nur der Admin Zugang. Das ist gut, denn vielleicht mögen nicht alle es, wenn sich die Zeit der Welt ändert.
  2. In der Konsole können Sie nun den Befehl "time add" eingeben oder im Spiel "/time add". Um die Funktion der Uhrzeit zuzufügen.
  3. Dann setzen Sie die Zeit in Minecraft 1.8 mit "Time set" und einer Zahl zwischen 0 und 24.000.

Es kann sein, dass diese Kommandos bei den Servern unterschiedlich sind. Zur Not müssen Sie sich eine Liste der Kommandos besorgen, wenn diese Befehle nicht klappen sollten.

Zahlenwerte und die Uhrzeit

Der Tag ist in Minecraft 1.8 in 24.000 Einheiten unterteilt.

  • Die 0 bedeutet Morgendämmerung, wenn Sie diese Einstellung wählen, setzen Sie die Uhr auf den frühen Morgen zurück. Wenn Sie lange Tage möchten, um gut zu bauen, ist das sicher die beste Einstellung.
  • Wählen Sie 6.000, um die Uhr auf die Mittagszeit einzustellen. So können Sie am Stand der Sonne Süden finden. Die Sonne geht im Osten auf und steht mittags im Süden.
  • Der Eintritt der Nacht beginnt, wenn Sie 12.000 eingeben.

Generelles zur Tageszeit in Minecraft 1.8

Bitte beachten Sie: In Minecraft dauert ein Tag 20 Minuten. Wenn Sie das Spiel starten, ist früher Morgen.

  • Es bleibt 10 Minuten hell, Sie haben also Morgen, Mittag und Nachmittag in diesen 10 Minuten.
  • Dann beginnt die Abenddämmerung, die 1,5 Minuten dauert. In dieser Zeit geht die Sonne im Westen unter und der Mond geht im Osten auf.
  • Danach haben Sie 7,5 Minuten Nacht, in der Monster spawnen - je nach Einstellung des Spiels viele und gefährliche oder zum Beispiel im Creative Modus harmlose.
  • Nach der Nacht ist Morgendämmerung für 1,5 Minuten. Der Mond geht im Westen unter und die Sonne geht im Osten auf.

Sie können über die genannten Befehle selbst entscheiden, wenn Sie die Uhrzeit ändern wollen, also zum Beispiel die Nacht sofort beenden und auf den Sonnenaufgang schalten.

Teilen: