Alle Kategorien
Suche

In Facebook bei einem Spiel die Blockierung aufheben - so gehen Sie vor

Bei Facebook werden viele Spiele angeboten und bei fast allen benötigt man die Hilfe von Freunden, um sie erfolgreich spielen zu können. Wenn Sie die Spieleanfragen blockiert haben, diese Blockierung aber wieder aufheben möchten, dann ist das ganz einfach möglich.

Machen Sie Blockierungen bei Facebook rückgängig.
Machen Sie Blockierungen bei Facebook rückgängig.

Vielleicht haben Sie vor einiger Zeit einmal ein Spiel bei Facebook blockiert, weil Sie von den dauernden Spieleanfragen Ihrer Freunde genervt waren. Jetzt haben Sie aber beschlossen, das Spiel ebenfalls zu spielen. Sie können in diesem Fall die Blockierung einfach aufheben. Die folgenden Schritte erklären Ihnen, wie Sie die Anwendung für Ihren Account wieder freigeben.

Blockierung auf Facebook aufheben - so geht's

  1. Auf Ihrer Startseite rechts oben im blauen Balken befindet sich ein kleiner Pfeil. Wenn Sie diesen anklicken, öffnet sich ein Drop-down-Menü. Wählen Sie hier die Option "Privatsphäre-Einstellungen".
  2. Auf der folgenden Seite befindet sich ganz unten der Menüpunkt "Blockierte Personen und Anwendungen". Hier müssen Sie auf "Blockierungen verwalten" klicken.
  3. Es werden Ihnen nun alle Personen und Anwendungen angezeigt, die von Ihnen blockiert wurden.

Ein Spiel wieder freigeben - letzte Schritte

  1. Suchen Sie aus der Liste der blockierten Anwendungen das gewünschte Spiel. Rechts neben dem Spiel steht "Blockierung aufheben".
  2. Wenn Sie diesen Link angeklickt haben, ist das Spiel wieder freigegeben. Dort, wo vorher noch "Blockierung aufheben" gestanden hat, steht jetzt "Rückgängig". Hier könnten Sie die Blockierung wieder aktivieren, wenn Sie es wollen.
  3. Auf diese Weise können Sie alle blockierten Anwendungen freigeben, wenn Sie das wünschen.

Für die unblockierten Spiele können Sie nun wieder Spieleanfragen empfangen und verschicken. Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass Sie das Spiel bei Facebook doch nicht spielen möchten, ist eine erneute Blockierung natürlich jederzeit möglich.

Teilen: