Alle ThemenSuche
powered by

Hundehütte - Bauanleitung

Nicht alle Hunde leben ständig im Haus oder der Wohnung. Zum Schutz vor Regen und Schnee, Kälte und Hitze ist dann aber eine passende Behausung, eine Hundehütte, notwendig. Fertige Hundehütten mit Sattel- oder Flachdach werden viel über das Internet oder in Tierbedarfshandlungen zu manchmal recht günstigen Preisen angeboten. Mit der richtigen Bauanleitung kann man eine Hundehütte aber auch selber bauen.

Weiterlesen

Mit etwas Geschick ist schnell eine Hundehütte gebaut.
Mit etwas Geschick ist schnell eine Hundehütte gebaut.

Was Sie benötigen:

  • einfache gehobelte Bretter oder Nut-und Federprofilholzbretter für die 4 Wände (Größe entsprechend dem Hund)
  • 6 Vierkanthölzer 10 cm x 10 cm (Höhe entsprechend der Wände)
  • beschichtete und wasserdichte Holzplatte für das Dach (Größe entsprechend der Wände)
  • Stichsäge
  • Bodenplatte (Größe entsprechend der Wände und dem geplantem Vorplatz)
  • 4 - 6 Backsteine
  • verzinkte Holzschrauben
  • 4 verzinkte Winkeleisen
  • Styropor-Platten
  • Bitumen-Bahn
  • 2 Fressnapfhalterungen
  • Bohrmaschine

Grundsätzliches zur Bauanleitung für die Hütte

  • Die Höhe der Hundehütte ist so zu gestalten, dass der Hund dort stehen kann, ohne an die Decke zu stoßen.
  • Die Größe der Hütte sollte genau auf den Hund zugeschnitten sein. Ist die Behausung zu klein, wird nur der Kopf oder das Hinterteil hineinpassen. Ist sie zu groß, kann sie nicht gut vor Kälte schützen und das Tier fühlt sich unter Umständen etwas verloren.
  • Da viele Hunde gerne auf dem Dach liegen, empfiehlt sich eine Hundehütte mit stabilem Flachdach.
  • Soll der Hund vor der Hütte zusätzlich eine Liegefläche aus Holz erhalten, so verdoppeln Sie in der Bauanleitung einfach die Fläche des Bodens.
  • Das Dach und alle anderen Teile können Sie vor oder nach dem Zusammenbau mit Styropor isolieren. 

So bauen Sie eine Hundehütte selber

  1. Legen Sie die Bretter für die Rückwand auf den Boden legen und verschrauben sie rechts und links an den Enden mit je einem Vierkantholz.
  2. Legen Sie die Bretter für die Vorderwand auf den Boden und verschrauben sie ebenfalls rechts und links an den Enden mit je einem Vierkantholz.
  3. Stellen Sie die zwei Wände gegenüber auf (eine helfende Hand kann die Aktion erheblich erleichtern). Dann verschrauben Sie die Bretter für die Seitenwände zwischen Vorder- und Rückwand an die Vierkanthölzer.
  4. Sägen Sie mit einer Stichsäge einen Eingang in eine Wand und verschrauben hinter die losen Bretterenden rechts und links Vierkanthölzer.
  5. Legen Sie die Dachplatte auf die Wandkanten und verschrauben sie mit den Vierkanthölzern.
  6. Die vier bis sechs Bausteine stellen Sie auf den Boden unter die Bodenplatte. Die Steine sollten sich aus statischen Gründen später genau unter den Vierkanthölzern befinden. Sinnvoll ist es auch, die Hütte gegenüber dem Eingang etwas höher zu positionieren. So kann bei Regen kein Wasser in die Hütte laufen.
  7. Stellen Sie die Wände mit dem Dach auf die Bodenplatte und verschrauben sie über die Winkeleisen mit dem Boden.
  8. Bedecken Sie das Dach mit einer wetterbeständigen Bitumen-Bahn.
  9. Haben Sie alle Schritte der Bauanleitung erledigt, befestigen Sie die fertigen Halterungen für Wasser- und Fressnapf neben dem Eingang an der Wand in Höhe der Hundebrust. In der Hundehütte sollte zur besseren Isolierung eine warme und waschbare Decke ausliegen.
  10. Wie Sie nun weiter den Innenraum ausstatten wollen, ob mit Teppich oder Decken, bleibt Ihrer Fantasie überlassen - dazu bedarf es keiner Bauanleitung, aber auf dem blanken Boden liegt schließlich niemand bequem.

Stellen Sie die Hütte so auf, dass Ihr Hund aus der Hütte stets das Grundstück überblicken kann. So wird Ihr Liebling immer gern seinen Ruhepunkt aufsuchen. Wenn er nun noch seine Lieblingsdecke bekommt, ist das Hundeglück vollkommen.     

Weitere Autoren: Georg Götte, Leon Schwarz

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung zum Fingerboard Rampen selber bauen
Theresa Schuster
Freizeit

Anleitung zum Fingerboard Rampen selber bauen

Fingerboarding ist ein sehr unterhaltsames Hobby. Die dazugehörige Fingerboard Rampe können Sie mit einigen Hilfsmitteln schnell selbst herstellen.

Hamsterspielzeuge selber basteln
Nadine Ehlert
Freizeit

Hamsterspielzeuge selber basteln

Hamsterspielzeuge selber zu basteln, erfreut nicht nur Ihre Hamster, sondern macht auch noch richtig Spaß. So bauen Sie Spielzeug, dass für Ihren Hamster ungefährlich ist.

Ähnliche Artikel

Hundemäntel lassen sich leicht selbst stricken.
Martina Ledermann
Freizeit

Hundemäntel selber stricken - so geht's

Sie haben einen kleinen Hund, für den Sie gerne Hundemäntel selber machen möchten? Die Hundemäntel schützen Ihr Tier im Winter vor der eisigen Kälte. Das Fell vieler kleinen …

Hund hat Schuppen im Fell - das können Sie tun
Alexandra Muders
Freizeit

Hund hat Schuppen im Fell - das können Sie tun

Hat der Hund Schuppen im Fell, dann können die Ursachen sehr unterschiedlich sein. Oft sind es nur banale Auslöser wie zu trockene Haut, manchmal ist aber auch ein Milbenbefall …

Weihnachtsgeschenk für Hunde - einige Ideen
Julia Schmidt
Freizeit

Weihnachtsgeschenk für Hunde - einige Ideen

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für den Hund zu finden, ist gar nicht einfach. Je nach Belieben könnten Sie ihrem Hund jedoch ein individuelles Halstuch gestalten oder ein …

Hund entlaufen - was tun?
Philip Schwaiger
Freizeit

Hund entlaufen - was tun?

Sie haben einen Hund und der vierbeinige beste Freund des Menschen ist bei Ihnen fest in die Familie integriert? Eine Alptraum-Vorstellung, wenn dieses Familienmitglied jedoch …

Geben Sie Ihrem Hund ein Gefühl der Sicherheit.
Günther Burbach
Freizeit

Hund bekommt Panik - wie kann ich ihn beruhigen?

Der beste Freund des Menschen ist bekannter Weise der Hund. Er ist ein guter Zuhörer, freut sich, wenn Mann oder Frau nach Hause kommt und meckert auch nicht über das Essen. …

Trockenfutter für Hunde selber herstellen
Alexandra Muders
Freizeit

Trockenfutter für Hunde selber herstellen

Viele Trockenfuttersorten können Zusatzstoffe enthalten, auf die manche Tiere allergisch reagieren. Selbst gemachtes Futter für Hunde ist garantiert ohne Zusatzstoffe und wird …

So bauen Sie für Ihren Hund eine eigene Hundehütte!
Marco Schönauer
Heimwerken

Hundehütte selber bauen - Anleitung

Wer seinem Hund eine Freude machen will und ihm eine Hundehütte selber bauen möchte, sollte wissen, was er tut. Diese Anleitung sagt Ihnen genau, was Sie benötigen und wie Sie …

Schon gesehen?

Schuppen bei Hunden bekämpfen - so geht's
Annemarie Kremser
Freizeit

Schuppen bei Hunden bekämpfen - so geht's

Leidet Ihr Hund unter Schuppen? Dann sollten Sie schnell etwas tun um Ihn von dieser unschönen Erscheinung zu befreien. Wenn Sie einige Hinweise beachten hat Ihr Hund schon …

Hundespielzeug selber machen
Natascha Welsch
Freizeit

Hundespielzeug selber machen

Man kann Hundespielzeug ganz einfach selber machen. Aus einfachen Haushaltsgegenständen lassen sich kreative Hundespielzeuge herstellen, die wenig oder gar nichts kosten und …

Das könnte sie auch interessieren

Mit nur zwei oder drei Akkorden können Sie etliche Gitarrenlieder spielen.
Uta Schmidt
Freizeit

Einfache Lieder für die Gitarre

Sie spielen Gitarre, haben aber nicht viel Zeit zum Üben? Kein Problem! Es gibt unzählige einfache Lieder für Gitarre, für die Sie nur wenige Akkorde brauchen. "Let it be" und …

Große Augen, lange bunte Haare und kleine Nasen und Münder sind typisch für Animés.
Maria Ponkhoff
Freizeit

Animés zeichnen lernen

Animés und Mangas bezeichnen den hierzulande sehr beliebten, japanischen Comic. Er zeichnet sich durch bestimmte Proportionen und spezielles Zeichenmaterial aus. Sie können mit …

Schöne Hochzeitsglückwünsche schreiben, die in Erinnerung bleiben
Aleksandra Blal
Freizeit

Text für eine Hochzeitskarte selber schreiben

Haben Sie die freudige Nachricht bekommen, dass einer Ihrer Freunde bald heiraten wird? Wie schön! Dieser bedeutende Schritt bindet zwei Menschen aneinander, und sie …

Der Megapark - beliebter Komplex an der Partymeile "Ballermann"
Nadine Ehlert
Freizeit

Partymeile Mallorca - Topliste der Bars und Clubs

Wer auf Mallorca im Urlaub ist, darf sich die Partymeile der Insel nicht entgehen lassen. Der "Ballermann" an der Playa de Palma ist die Anlaufstelle Nummer 1 für feierwütige …