Hermes - der Koffer-Versand über den Paketshop geht so

  1. Packen Sie zuerst ihre Reisetasche. Achten Sie darauf, dass das Gepäckstück ein Gesamtgewicht von 25 Kilo nicht überschreitet.
  2. Auch der Wert des Gepäckstücks inkl. Inhalt sollte auf 1000 Euro begrenzt werden, da bei diesem Versender die Gepäckstücke nur bis zu diesem Betrag versichert sind.
  3. Fahren Sie dann mit dem fertig gepackten Gepäck in den nächsten Hermes-Shop.
  4. Dort angekommen, müssen Sie nun noch eine Kofferbanderole mit Empfänger- und Absenderdaten ausfüllen und ggf. noch ein Kreuz bei "Inselzuschlag" machen.
  5. Achten Sie darauf, dass Hermes nur deutschlandweit Gepäck transportiert und für den Transport auf deutsche Inseln einen Inselzuschlag berechnet.
  6. Für eine Gepäcksendung auf deutschem Festland wird ein Betrag in Höhe von 13,90 Euro pro Gepäckstück fällig, welchen Sie auch im Paketshop entrichten müssen.
  7. Nun müssen Sie noch ihre Quittung entgegennehmen und dann geht Ihr Gepäck bei der nächsten Abholung durch den Boten auf die Reise.

Koffer-Abholung von zu Hause funktioniert beim Hermes-Versand so

  1. Bei der Abholung des Gepäcks an der Haustür dürfen die einzelnen Sendungen ein Gewicht von 31,5 Kilo nicht überschreiten. Wie im Paketshop auch darf die Sendung die Abmaße von 120x60x60 cm nicht überschreiten.
  2. Einen Abhol- bzw. Versandauftrag müssen Sie über die Homepage der Hermes Logistik Gruppe generieren.
  3. Dort finden Sie auf der Privatkunden-Seite einen Reiter "Versenden" mit dem Unterpunkt "Gepäck & Fahrrad", welchen Sie anklicken.
  4. Auf der sich nun öffnenden Seite können Sie beim Punkt "Reisegepäck" angeben, wie viele Gepäckstücke verschickt werden sollen. Sofern ein Inselzuschlag berechnet werden muss, wird das Programm dies selbstständig bei Eingabe der Adresse hinterlegen.
  5. Danach geben Sie Empfänger- und Absenderdaten in die Eingabemaske etwas weiter unten auf der Seite ein.
  6. Geben Sie nun noch das Datum ein, an dem der Koffer abgeholt werden soll (kein Sonn- oder Feiertag) und akzeptieren Sie die AGB und Versicherungsbedingungen mit einem Haken an entsprechender Stelle.
  7. Klicken Sie nun auf "Abholung beauftragen" und fertig ist die Beauftragung der Kofferabholung an der Haustür.
  8. Da keine genaue Uhrzeit festgelegt wird, zu der das Gepäck abgeholt wird, seien Sie vorsichtshalber durchgehend vor Ort.

Der Versand von Reisetaschen über Hermes ist nicht schwer. Achten Sie aber darauf, das Gepäck früh genug aufzugeben, da es sicherlich mindestens 2 Tage unterwegs sein wird.