Alle Kategorien
Suche

Hauptschulabschlussprüfung in Deutsch - das sollten Sie wissen

Die Hauptschulabschlussprüfung im Fach Deutsch umfasst Aufgaben zu unterschiedlichen Bereichen, die von den Schülern mittels vorgegebener Texte - z. T. im Ankreuzverfahren - bearbeitet werden, u. a., um ihre Lesekompetenz zu überprüfen.

Auf jede Prüfung kann man sich vorbereiten.
Auf jede Prüfung kann man sich vorbereiten.

Prüfungsthemen der Hauptschulabschlussprüfung im Fach Deutsch

Im Fach Deutsch dient die Hauptschulabschlussprüfung dazu, das Wissen der Schüler in drei Hauptbereichen zu testen: Leseverstehen, Sprache und Schreiben.

  • Schwerpunkt Leseverstehen: Hier wird anhand eines literarischen oder auch Sachtextes überprüft, ob die Schüler den Inhalt des Textes verstanden haben. Dazu werden Aufgaben gestellt, die sich sowohl auf einzelne Teilaspekte des vorliegenden Textes beziehen können als auch auf größere Zusammenhänge.
  • Schwerpunkt Sprache: Dieser Prüfungsabschnitt umfasst Fragen zu Rechtschreibung und Grammatik. Hier geht es für die Schüler u. a. darum, Aufgaben zu Zeichensetzung, Satzgliedern, Wortarten und Wortbedeutungen anzuwenden - ebenfalls an einem vorgegebenen Beispieltext.
  • Schwerpunkt Schreiben: Hier werden Aufgaben zu einem vorliegenden Text in schriftlicher Form bearbeitet. Die Aufmerksamkeit für die Bewertung der entsprechenden Leistung liegt auf der Fähigkeit, schriftlich zu formulieren und Inhalte zu gestalten.

Beispiele - so könnten Aufgaben aussehen

Bei der Hauptschulabschlussprüfung in Deutsch stehen meist mehrere Texte zur Auswahl, Fragen können z. T. im Ankreuzverfahren beantwortet werden.

  • Schwerpunkt Leseverstehen: Nach dem aufmerksamen Lesen des Textes entscheiden die Schüler bspw. im Ankreuzverfahren, ob bestimmte vorgegebene Aussagen auf den Inhalt des Gelesenen zutreffen oder nicht. Eine andere Aufgabe zu diesem Bereich könnte so aussehen, dass mit dem Originaltext nicht übereinstimmende Aussagen von den Schülern richtig dargestellt werden sollen.
  • Schwerpunkt Sprache: Hier könnten Aufgaben zu den verschiedenen Zeitformen von Verben auftauchen oder zu im Text markierten einzelnen Wörtern oder Wortgruppen, die nach Wortarten und Satzgliedern bestimmt werden sollen. Kenntnisse in Zeichensetzung werden bspw. erwartet, wenn es darum geht, fehlende Satzzeichen zu ergänzen und die entsprechenden Regeln zu benennen.
  • Schwerpunkt Schreiben: Hier stehen meist verschiedene Aufgaben zur Auswahl. Eine davon könnte bspw. sein, eine vorgegebene These mit Für und Wider schriftlich zu erörtern. Ein andere würde erfordern, eine  Ausgangssituation fiktiv weiterzuführen oder von einem Prosatext ausgehend einen passenden Dialog zu schreiben.
Teilen: