Alle Kategorien
Suche

Handyvertrag mit Laptop trotz Schufa - so gelingt es mit einem negativen Eintrag

Trotz einem negativen Eintrag bei der Schufa ist es möglich, einen Handyvertrag mit einem Laptop abzuschließen. Um den Vertrag positv abschließen zu können, sollten Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung setzen.

Der Abschluss kann trotz Schufa gelingen.
Der Abschluss kann trotz Schufa gelingen.

Handyvertrag plus Laptop - so funktioniert der Abschluss

  • Wenn Sie sich für einen Handyvertrag plus einem Zusatzgerät interessieren, kann ein Laufzeitvertrag schnelle Hilfe versprechen. Allerdings sollte man als potenzieller Neukunde über einige Voraussetzungen verfügen.
  • Vor dem Abschluss prüft der Anbieter die Bonität, dies heißt, dass nachgeprüft wird, ob Sie in der Vergangenheit bereits einen Vertrag abgeschlossen haben und wie die Zahlungen verlaufen sind. Solle es zum Zahlungsverzug oder Mahnungen gekommen sein, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht zu einem Abschluss kommen.
  • Wenn Sie wissen, dass Sie einen Eintrag bei der Schufa besitzen, informieren Sie sich vorab in den AGB des Anbieters, welche Daten geprüft werden. In der Regel finden Sie alle Infos im Bereich "Kreditwürdigkeit".

Trotz Schufa zum Abschluss kommen

  • Wollen Sie wirklich einen Handyvertrag mit einem Laptop trotz Schufa-Eintrag, dann gehen Sie auf den Anbieter zu und zeigen Sie eine gute Zahlungsmoral. Rufen Sie bei einem Unternehmen im Inland an und erfragen Sie Ihre Chancen, machen Sie gegebenenfalls Vorschläge zum Vertragsabschluss.
  • Bieten Sie zum Beispiel zwei Monatszahlungen als Kaution an oder leisten Sie eine hohe Zuzahlung für das Handy und den Laptop. Es kann auch nicht schaden, die letzten drei Einkommensnachweise dem Anbieter darzulegen und zu beweisen, dass Sie in der Lage sind, die monatlichen Gebühren rechtzeitig zu zahlen.
  • Bieten Sie zum Beispiel zwei Monatszahlungen als Kaution an oder leisten Sie eine hohe Zuzahlung für das Handy und den Laptop. Einige Unternehmen kommen Ihnen, wenn Sie beweisen, dass Sie zahlen wollen und können, trotz des Eintrags entgegen und stimmen einem Vertrag zu.
  • Wenn Sie noch ein wenig warten können, sparen Sie auf die Geräte und zahlen Sie später in bar. Durch die Barzahlung können Sie einige Euros sparen.
Teilen: