Alle Kategorien
Suche

Große Stirn - so kaschieren Frauen den Makel

Frauen sind oft ratlos wenn sie eine große Stirn besitzen. Die Frage ist, wie kann man den kleinen Makel am besten verstecken. Die Antwort darauf, ist vielleicht einfacher, als Sie denken.

Die große Stirn kann versteckt werden.
Die große Stirn kann versteckt werden.

Eine große Stirn ist abhängig von den Gesichtsproportionen

Alle Menschen sind unterschiedlich, bei den Gesichtsproportionen verhält es sich wie bei den Körperproportionen, kein Mensch ist gleich und das ist auch gut so.

  • Wenn die Rede von einer großen Stirn ist, dann weist das obere Drittel mehr Fläche auf als das mittlere, wozu auch der Nasenbereich gehört. Auch das untere Drittel, also der Kinnbereich, ist von weniger Fläche als die Stirn.
  • Abhängig ist die große Stirn meistens von der Form des Gesichts, so tritt eine hohe Stirn hauptsächlich bei Menschen mit einer herzförmigen Gesichtsform auf. Aber auch hier gibt es Unterschiede bei den Geschlechtern. Männer leiden meistens erst bei dem Verlust der Haarpracht unter der großen Stirn.

Leider haben Männern in diesem Fall wenig Chancen, eine große Stirn zu kaschieren. Frauen hingegen besitzen viel mehr Möglichkeiten.

So können Sie das Problemchen kaschieren

Wenn Sie unter Ihrer großen Stirn leiden, oder sie einfach nur mal so etwas kaschieren wollen, dann können Sie dies ganz einfach tun.

  • Frauen mit einer herzförmigen Gesichtsform können die Stirn ganz einfach durch ein Pony kaschieren. Sie sollten Ihre große Stirn immer durch Ihre Haare optisch verkleinern.
  • Dies gelingt Ihnen ganz einfach durch ein Pony, das fransig geschnitten wird und somit auf die Stirn fällt und die meiste Fläche bedeckt. Wählen Sie aber kein sehr kurzes Pony, weil ihre Stirn ansonsten noch mehr betont wird. Auch Fransen und Locken können Sie ins Gesicht fallen lassen, um die große Stirn zu bedecken.
  • Der beliebte Pferdeschwanz und ein strenger Look sollten vermieden werden. Sobald die Haare aus dem Gesicht nach hinten gesteckt werden, liegt der Fokus auf Ihrer Stirn.
  • Bei einem länglichen Gesicht sollte der Haarschnitt vor allem an den Seiten Fülle besitzen, um somit einen volleren Look zu erhalten und von der Stirn abzulenken.
  • Längeres Haar steht vor allem dem runden Gesicht mit hoher Stirn. Sorgen Sie zusätzlich mit einem schönen Lidstrich unter den Augen für mehr Effekt.

Ein schöner Haarschnitt, egal ob lockig oder fransig geschnitten, und dazu Rouge auf den Wangenknochen und ein wenig Kajal um die Augen lassen Ihre große Stirn weniger auffallen. Kontaktieren Sie Ihren Friseur, er wird Ihnen zum richtigen Haarschnitt raten.

Teilen: